Die deutschsprachige Presse

Ein biographisch-bibliographisches Handbuch

Author: N.A

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110961571

Category: Reference

Page: 1299

View: 377

Diese biographische Enzyklopädie stellt mehr als 6.000 Personen aus Medien, Publizistik und Presse vor, die vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart im deutschen Kulturraum tätig waren. Die breit angelegte Auswahl bietet neben Journalisten und Verlegern auch Herausgeber, Kritiker, Pressefotografen, Illustratoren, Karikaturisten, Druckereibesitzer, Fachleute für Lesezirkel und Vertrieb sowie Zeitungswissenschaftler. Die Artikel informieren über Lebensdaten, biographischen Hintergrund, Ausbildung sowie beruflichen Werdegang der aufgenommenen Personen. 207 ausführliche Artikel wurden von Experten verfasst und namentlich gekennzeichnet. Ein Register deutschsprachiger Printmedien, das verdeutlicht, für welche Zeitungen oder Zeitschriften die aufgenommenen Persönlichkeiten gearbeitet haben, erschließt die Einträge.
Release

Der Etat des Deutschen Reiches in der Bismarckzeit

Author: Julia Cholet

Publisher: BWV Verlag

ISBN: 3830527756

Category: European Union countries

Page: 505

View: 9875

HauptbeschreibungDas Deutsche Kaiserreich ist in der wissenschaftlichen Literatur perspektivisch umfassend erschlossen. Die Haushaltspolitik der Bismarckzeit ist bis heute jedoch weitgehend im Dunkeln verblieben. Diese Arbeit beschreitet insoweit Neuland, da der Etat erstmals digital aufbereitet und so einer Analyse zugnnglich gemacht wurde.Neben der rein deskriptiven Statistik ber die Einnahmen und Ausgaben in den Jahren 1871-1890 wird die darber hinausgehende Frage gestellt, welche Verfassungsorgane ihren Einfluss auf die Erstellung des Etats geltend machen konnten. Der Haushalt bedurfte zwar der Zustimmung des Reichstags, dieser konnte in kontroversen Themen aber nur sehr selten eigene Ansntze durchsetzen. Auf der anderen Seite scheitere Bismarck als Innenpolitiker mit seinen oft weitreichenden Reformprojekten nicht selten am Widerstand des Parlaments. Die Arbeit nnhert sich den Grenzen des Einflusses von Parlament und Kanzler an und schliet mit der These, der Parlamentarismus im Kaiserreich sei vor allem als Sperrparlamentarismus aufgetreten, der fr das Parlament nachteilige Projekte verhinderte, selbst aber kaum politische Akzente setzen konnte."
Release

Der unterschätzte Krieg: Europa und der deutsch-französische Krieg von 1870/1871

Author: Jan Hendrik Schmidt

Publisher: disserta Verlag

ISBN: 3954257106

Category: History

Page: 128

View: 5908

Obwohl der Krieg von 1870/71 nur zwischen zwei Mächten ausgetragen wurde und seine Dauer verglichen mit anderen Kriegen recht kurz war, hatte er für ganz Europa Folgen, die auf kurze wie lange Sicht ungewöhnlich weitreichend waren. Vor allem wurde die Gründung des Deutschen Reiches ermöglicht, wodurch Deutschland Frankreich als führende Nation auf dem Kontinent ablöste und zwischen den beiden Staaten ein tiefer Bruch entstand. Der Krieg legte Grundsteine für Auslöser insbesondere des Ersten, aber auch des Zweiten Weltkrieges; er förderte vor allem das übersteigerte Machtgefühl Deutschlands, das die deutsche Regierung veranlasste, sich 1914 drei europäische Großmächte auf einmal zu Feinden zu machen und diesen Fehler 1941 noch einmal zu wiederholen. Beide Weltkriege, ihre Ursachen, Ausbrüche, Friedensverhandlungen und Friedensverträge wurden also immer auch durch die Folgen des Krieges von 1870/71, den deutsch-französischen Gegensatz und das übergroße Potenzial geprägt, das Deutschland durch den Krieg und die Reichsgründung in Europa entfalten konnte. Diese Studie durchleuchtet deshalb die entscheidenden Phasen und Ereignisse des deutsch-französischen Krieges sowie seine Ursachen und Folgen im europäischen Kontext, um ein umfassendes Bild der oft unterschätzten Bedeutung dieses Krieges für Gesamteuropa zu entwickeln.
Release

Europa und der Norddeutsche Bund

Hrsg. von Richard Dietrich

Author: Richard Dietrich

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Austro-Prussian War, 1866

Page: 243

View: 1931

Release

Vom Norddeutschen Bund ins Deutsche Reich

Gesandtschaftsberichte und Briefe des großherzoglich hessischen Gesandten Karl Hofmann aus Berlin 1866 - 1872

Author: Karl von Hofmann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ambassadors

Page: 228

View: 9341

Release

Deutsche Geschichte 1866-1945

vom Norddeutschen Bund bis zum Ende des Dritten Reiches

Author: Gordon Alexander Craig

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406078156

Category: Germany

Page: 806

View: 2756

Release