Cultural Anthropology Fieldwork Journal

Author: Kenneth J. Guest

Publisher: W. W. Norton

ISBN: 9780393265026

Category: Social Science

Page: 80

View: 4757

Help your students apply their anthropological toolkit to the real world.
Release

Der Blick aus der Ferne

Author: Claude Lévi-Strauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783518294932

Category: Ethnology

Page: 429

View: 2634

Release

Handbook of Methods in Cultural Anthropology

Author: H. Russell Bernard,Clarence C. Gravlee

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 0759120722

Category: Social Science

Page: 822

View: 1217

Draws on both science and humanism to explore the scope of contemporary anthropological fieldwork in practice. This thoroughly revised second edition also features new chapters addressing online ethnography; mixed methods and social survey research; and network and geospatial analysis.
Release

Die Street Corner Society

die Sozialstruktur eines Italienerviertels

Author: William Foote Whyte

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110122596

Category: Gangs

Page: 386

View: 851

Release

Ethnographic Fieldwork

An Anthropological Reader

Author: Antonius C. G. M. Robben,Jeffrey A. Sluka

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0470657154

Category: Social Science

Page: 654

View: 2640

Newly revised, Ethnographic Fieldwork: An Anthropological Reader Second Edition provides readers with a picture of the breadth, variation, and complexity of fieldwork. The updated selections offer insight into the ethnographer?s experience of gathering and analyzing data, and a richer understanding of the conflicts, hazards and ethical challenges of pursuing fieldwork around the globe. Offers an international collection of classic and contemporary readings to provide students with a broad understanding of historical, methodological, ethical, reflexive and stylistic issues in fieldwork Features 16 new articles and revised part introductions, with additional insights into the experience of conducting ethnographic fieldwork Explores the importance of fieldwork practice in achieving the core theoretical and methodological goals of anthropology Highlights the personal and professional challenges of field researchers, from issues of professional identity, fieldwork relations, activism, and the conflicts, hazards and ethical concerns of community work.
Release

Methode und Wahrheit in der Islamwissenschaft

Prolegomena

Author: Marco Schöller

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447043359

Category: Religion

Page: 148

View: 5030

Seit geraumer Zeit wird die Islamwissenschaft, wie die meisten Kultur- und Geisteswissenschaften, von einer Methodendebatte beherrscht. Im Zentrum dieser Debatte steht die Frage nach der Theoretizitat der islamwissenschaftlichen Forschung und ihrer Methode. Viele der ins Feld gefuhrten Modelle und theoretischen Ansatze sind allerdings kaum ins Allgemeine gewendet worden und blieben spezifischen Fragestellungen verhaftet. Dieses Buch versucht deshalb den Horizont aufzuzeigen, vor dem eine grundsatzliche Neuorientierung der Islamwissenschaft denkbar und sinnvoll erscheint.Die drei Hauptteile des Buches behandeln die weitreichenden Folgen des historistischen und positivistisch-szientifischen Denkens fur die Entwicklung und Auspragung der Orientalistik, die Problematik des interkulturellen Vergleichs und der Interdisziplinaritat, die Diskursanalyse samt anderer, verwandter Ansatze, wie z. B. Mentalitatsgeschichte und Wissenssoziologie in ihrer Bedeutung fur die zukunftige islamwissenschaftliche Forschung und die dadurch mogliche Entscharfung oder Uberwindung des oft zitierten Gegensatzes von Philologie und Sozialwissenschaft auf der Grundlage einer kulturalistisch und konstruktiv ausgerichteten Hermeneutik.
Release

Ethnografie

Die Praxis der Feldforschung

Author: Georg Breidenstein,Stefan Hirschauer,Herbert Kalthoff,Boris Nieswand

Publisher: UTB

ISBN: 3825244970

Category: Social Science

Page: 202

View: 6661

Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Darstellung des ethnografischen Forschungsansatzes. Es führt in die methodologischen Grundlagen, den Forschungsprozess sowie die konkreten Schritte der Forschungspraxis ein. Die Autoren zeigen, wie sich Ethnografen ihrem Feld annähern, Daten gewinnen und wieder auf Distanz zum Feld gehen, wie sie an Protokollen arbeiten, Überraschungen entdecken, Daten sortieren und Themen entwickeln. Es wendet sich an Studierende der Soziologie, der Ethnologie, der Erziehungswissenschaft, der empirischen Kulturwissenschaft und an alle Sozialwissenschaftler/innen, die Ethnografie treiben wollen. Prof. Dr. Georg Breidenstein ist Erziehungswissenschaftler an der Universität Halle-Wittenberg. Prof. Dr. Stefan Hirschauer und Prof. Dr. Herbert Kalthoff sind Soziologen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Jun.-Prof. Dr. Boris Nieswand ist Ethnologe und Soziologe an der Universität Tübingen.
Release

Unterscheiden und herrschen

Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart

Author: Sabine Hark,Paula-Irene Villa

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839436532

Category: Social Science

Page: 176

View: 5085

Mit der Kölner »Nacht, die alles veränderte« ist einiges in Bewegung geraten. Vielleicht sind Bewegungen auch nur sichtbarer geworden. Feministische Anliegen finden zwar verstärkt Gehör, doch dies ist eng verwoben mit neuen Rassismen und der Kulturalisierung sozialer Ungleichheiten. Eine der hier auffälligsten Paradoxien ist die Mobilisierung von Gender, Sexualität und einer Vorstellung von Frauenemanzipation durch nationalistische und fremdenfeindliche Parteien sowie durch konservative Regierungen zur Rechtfertigung rassistischer bzw. islamfeindlicher Ausgrenzungspolitiken. Wollen wir dagegen verstehen, wie unsere gesamte Lebensweise in Kategorien der Über- und Unterordnung gefasst ist und wie diese feinen Unterschiede Handeln, Einstellungen und Gefühle aller bestimmen, dann gilt es, Sexismus, Rassismus und Heteronormativität nicht als voneinander unabhängige soziale Teilungsverhältnisse zu untersuchen. Die Analyse komplexer Wirklichkeiten erfordert ein Nachdenken, das die wechselseitige Bedingtheit verschiedener Differenzen in den Blick nimmt.
Release

Doing Anthropological Research

A Practical Guide

Author: Natalie Konopinski

Publisher: Routledge

ISBN: 1135010129

Category: Social Science

Page: 160

View: 2097

Doing Anthropological Research provides a practical toolkit for carrying out research. It works through the process chapter by chapter, from the planning and proposal stage to methodologies, secondary research, ethnographic fieldwork, ethical concerns, and writing strategies. Case study examples are provided throughout to illustrate the particular issues and dilemmas that may be encountered. This handy guide will be invaluable to upper-level undergraduate and postgraduate students who are studying or intending to use anthropological methods in their research.
Release

Vater des Regens

Roman

Author: Lily King

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406698069

Category: Fiction

Page: 399

View: 2166

Lily Kings subtiler und herzzerreißender Roman über die tragisch-unverrückbare Liebe einer Tochter zu ihrem manipulativen Vater zeigt, wie unentrinnbar Bindungen in der Familie sind. Daley Amory erlebt als Elfjährige die Trennung ihrer Eltern und wie vor allem der charismatische, aber weltanschaulich in den 50er Jahren stecken gebliebene und selbstzerstörerische Vater seine alte Familie schnell durch eine neue ersetzt. Daley gelingt es, ein eigenes Leben, eine Liebesbeziehung aufzubauen, und doch bleibt sie auf eine gefährliche Weise auf ihren Vater fixiert, auf die Vorstellung, ihm helfen zu müssen. Mühsam muss sie sich aus dieser Verstrickung befreien. Lily Kings dritter Roman mit seinen faszinierenden und aufwühlenden Charakteren zeigt das ganze psychologische und sprachliche Können der Autorin, die es den Lesern unmöglich macht, sich dem Sog dieser Geschichte zu entziehen.
Release

Rückkehr durch die Hintertür

Author: Epeli Hau'ofa

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293303021

Category: Fiction

Page: 144

View: 9582

In Tonga gilt als miserabler Erzähler, wer seine Zuhörer nicht zum Lachen bringt. Lach- und Lügengeschichten über seine kleine Insel im Pazifik erzählt auch Epeli Hau'ofa. Hier gelten ganz andere Regeln als für den Rest der Welt. Die größte Tugend ist heiteres Nichtstun, das allerdings immer wieder durch penetrante Entwicklungshelfer gestört wird. Sie haben die Insel als ideales Terrain für Hilfsprojekte entdeckt, was allerhand lästige Betriebsamkeit verursacht. Doch bald entwickeln sich die Bewohner zu international hochgeschätzten Experten im Einreichen korrekter Gesuche und Empfangen von Hilfe. Epeli Hau'ofas geschliffene Satiren funkeln vor Spott und Selbstironie und gehören heute zum grundlegenden Lesestoff und Denkanstoß der pazifischen Welt.
Release

Jüdische Volksmusik

eine mitteleuropäische Geistesgeschichte

Author: Philip Vilas Bohlman

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: N.A

Category: Folk music

Page: 388

View: 5842

Release

Science and Technology Studies

Eine sozialanthropologische Einführung

Author: Stefan Beck (verst.),Jörg Niewöhner,Estrid Sörensen

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839421063

Category: Science

Page: 364

View: 1893

Dieser Band ist die erste deutschsprachige sozialanthropologische Einführung in das Feld der Science and Technology Studies - ein Forschungsfeld, das sich der empirischen Untersuchung des alltäglichen Zusammenspiels von Wissenschaft, Technologie und gesellschaftlicher Ordnung widmet. Der sozialanthropologische Zugriff stellt neben den grundlegenden theoretischen und methodischen Aspekten klassische sowie neuere ethnographische Arbeiten in den Mittelpunkt und diskutiert die Bedeutung von Materialität, Wissen und Praxis sowie von Infrastrukturen und Klassifikationen für das Verständnis von Wissenschaft und Technik.
Release

Nichtwissen als Ressource

Author: Marcus Twellmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783848711086

Category: Ignorance (Theory of knowledge)

Page: 179

View: 2404

Release

Writing Ethnographic Fieldnotes, Second Edition

Author: Robert M. Emerson,Rachel I. Fretz,Linda L. Shaw

Publisher: University of Chicago Press

ISBN: 0226206866

Category: Social Science

Page: 320

View: 8009

In Writing Ethnographic Fieldnotes, Robert M. Emerson, Rachel I. Fretz, and Linda L. Shaw present a series of guidelines, suggestions, and practical advice for creating useful fieldnotes in a variety of settings, demystifying a process that is often assumed to be intuitive and impossible to teach. Using actual unfinished notes as examples, the authors illustrate options for composing, reviewing, and working fieldnotes into finished texts. They discuss different organizational and descriptive strategies and show how transforming direct observations into vivid descriptions results not simply from good memory but from learning to envision scenes as written. A good ethnographer, they demonstrate, must learn to remember dialogue and movement like an actor, to see colors and shapes like a painter, and to sense moods and rhythms like a poet. This new edition reflects the extensive feedback the authors have received from students and instructors since the first edition was published in 1995. As a result, they have updated the race, class, and gender section, created new sections on coding programs and revising first drafts, and provided new examples of working notes. An essential tool for budding social scientists, the second edition of Writing Ethnographic Fieldnotes will be invaluable for a new generation of researchers entering the field.
Release