Cruel and Usual Punishment

The Terrifying Global Implications of Islamic Law

Author: Nonie Darwish

Publisher: Thomas Nelson

ISBN: 1418572063

Category: Political Science

Page: 304

View: 4917

Nonie Darwish lived for thirty years in a majority Muslim nation. Everything about her life?family, sexuality, hygiene, business, banking, contracts, economics, politics, social issues, everything?was dictated by the Islamic law code known as Sharia. But Sharia isn't staying in majority Muslim nations. Darwish now lives in the West and brings a warning; the goal of radical Islam is to bring Sharia law to your country. If that happens, the fabric of Western law and liberty will be ripped in two. Under Sharia law: A woman can be beaten for talking to men who are not her relatives and flogged for not wearing a headdress Daughters, sisters, and wives can be legally killed by the men in their family Non-Muslims can be beheaded, and their Muslim killers will not receive the death penalty Certain kinds of child molestation are allowed The husband of a "rebellious" wife can deny her medical care or place her under house arrest Think it can't happen? In 2008, England?once the seat of Western liberty and now the home of many Muslim immigrants?declared that Sharia courts in Britain have the force of law. When Muslim populations reach as little as 1 or 2 percent, says Darwish, they begin making demands of the larger community, such as foot-level faucets for washing before praying in public schools, businesses, and airports. "Airports in Kansas City, Phoenix, and Indianapolis are among those who have already installed foot baths for Muslim cab drivers," writes Darwish. These demands test how far Westerners will go in accommodating the Muslim minority. How far will they push? The Organization of the Islamic Conference works to Islamize international human rights laws and apply Sharia "standards" for blasphemy to all nations. The penalty for blasphemy? Death. Weaving personal experience together with extensive documentation and research, Darwish exposes the facts and reveals the global threat posed by Sharia law. Anyone concerned about Western rights and liberties ignores her warning and analysis at their peril.
Release

100 Provocative Statements about Cruel and Usual Punishment

The Terrifying Global Implications of Islamic Law

Author: Jason Payne

Publisher: Lennex

ISBN: 9785458835497

Category:

Page: 44

View: 3099

In this book, we have hand-picked the most sophisticated, unanticipated, absorbing (if not at times crackpot!), original and musing book reviews of "Cruel and Usual Punishment: The Terrifying Global Implications of Islamic Law." Don't say we didn't warn you: these reviews are known to shock with their unconventionality or intimacy. Some may be startled by their biting sincerity; others may be spellbound by their unbridled flights of fantasy. Don't buy this book if: 1. You don't have nerves of steel. 2. You expect to get pregnant in the next five minutes. 3. You've heard it all.
Release

Islam

Evil in the Name of God

Author: Jake Neuman

Publisher: Felibri.com

ISBN: 098099487X

Category: Religion

Page: 430

View: 9889

Neuman examines Islam from a perspective that is totally devoid of any political correctness.
Release

Lethal Engagement

Barack Hussein Obama, the United Nations, and Radical Islam

Author: Joseph A. Klein

Publisher: Tate Publishing

ISBN: 1617392251

Category: Political Science

Page: 284

View: 6531

Full constitutional rights for foreign Islamic terrorist detainees. Apologies to the Muslim world for American 'misdeeds, ' and promises to make amends even if the security of the American people is placed in peril. Welcoming radical Muslim sympathizers into high positions of authority. Abridging freedom of expression. And much, much more. Lethal Engagement documents how in these and other ways President Barack Hussein Obama has forsaken the oath of office he took to 'preserve, protect, and defend the Constitution of the United States.' Lethal Engagement exposes how radical Muslims are re-branding their barbaric ideology to fool their gullible audience in the West and how they play the racism victim card, all with President Obama's help. Lethal Engagement systematically lays out the dangerous entanglement of Obama with the United Nations, which radical Muslims are manipulating to promulgate international law to their liking, and how his nomination of more activist judges willing to throw away the Constitution allows radical Muslims to subvert American law. Lethal Engagement also reveals the radical Muslim plan to destroy the value of the dollar and use the United Nations to replace it with a new global reserve currency, all helped along by the Obama administration's disastrous economic policies. After connecting all these dots, Joseph Klein explains the steps 'we the people' must take to rescue our country.
Release

The Real Deal: Making the Case for the One True God

Implications for Radical Islam and the Global Church

Author: Rev. Peter Hendriks Okello

Publisher: FriesenPress

ISBN: 1525530240

Category: Religion

Page: 216

View: 5895

This book explains differences between the content of the Bible and the Qur’an and between the God of the Bible and Allah of the Quran. The resulting identity of Allah serves as a wake-up call for many Christians, especially for those who think that the God of the Bible and Islam’s Allah are identical. Despite growing, militant Muslim behavior throughout the world, especially against Christians and Jews, many Christian leaders in churches and politics seem to be ignorant of the growing threat of Islam to their communities. Many examples of explicit Muslim’s inhuman behavior substantiate the global Muslim threat to completely destroy Jewish and Christian communities throughout the world. This book helps readers understand that there is a significant and most strenuous spiritual battle going on in the heavenly spheres between demons (fallen angels) and angels as ministers of God. This spiritual battle is reflected in the hearts and minds of men and women today. This book suggests how Christians need to be united in a biblical response to the growing threat of militant Islam to bring the entire world under the rule of Sharia law and worship of Islam’s Allah.
Release

An American Bride in Kabul

A Memoir

Author: Phyllis Chesler

Publisher: St. Martin's Press

ISBN: 1137365579

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 9361

Few westerners will ever be able to understand Muslim or Afghan society unless they are part of a Muslim family. Twenty years old and in love, Phyllis Chesler, a Jewish-American girl from Brooklyn, embarked on an adventure that has lasted for more than a half-century. In 1961, when she arrived in Kabul with her Afghan bridegroom, authorities took away her American passport. Chesler was now the property of her husband's family and had no rights of citizenship. Back in Afghanistan, her husband, a wealthy, westernized foreign college student with dreams of reforming his country, reverted to traditional and tribal customs. Chesler found herself unexpectedly trapped in a posh polygamous family, with no chance of escape. She fought against her seclusion and lack of freedom, her Afghan family's attempts to convert her from Judaism to Islam, and her husband's wish to permanently tie her to the country through childbirth. Drawing upon her personal diaries, Chesler recounts her ordeal, the nature of gender apartheid—and her longing to explore this beautiful, ancient, and exotic country and culture. Chesler nearly died there but she managed to get out, returned to her studies in America, and became an author and an ardent activist for women's rights throughout the world. An American Bride in Kabul is the story of how a naïve American girl learned to see the world through eastern as well as western eyes and came to appreciate Enlightenment values. This dramatic tale re-creates a time gone by, a place that is no more, and shares the way in which Chesler turned adversity into a passion for world-wide social, educational, and political reform.
Release

Scharia für Nicht-muslime (Preview)

Author: Dr. Bill Warner

Publisher: CSPI International

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 82

View: 7133

Islam ist sowohl Religion, als auch ein politisches System mit seinen eigenen Gesetzen genannt Scharia. Die Scharia basiert auf Prinzipien, die sich von unserem Rechtsverständnis fundamental unterscheiden. Was bedeutet die Sharia für Nicht-Muslime? Wie beeinflusst die Sharia unsere Gesellschaft und den Einzelnen? Was sind die langfristigen Effekte der Bewilligung von auf Scharia basierenden Forderungen?
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 6252

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Author: Michelle Alexander

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141598

Category: Political Science

Page: 352

View: 5985

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.
Release

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 1454

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte
Release

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 4536

Release

Der Hadith

Die Sunna Mohammeds

Author: Bill Warner

Publisher: N.A

ISBN: 9788088089544

Category:

Page: 110

View: 9645

An vielen Stellen fordert der Koran alle Muslime dazu auf, dem vollkommenen Beispiel von Mohammeds Leben zu folgen. Seine Taten und Worte werden Sunna genannt. Die Sunna findet sich in den Traditionen Mohammeds, die man den Hadith nennt. Glaubige Muslime lassen sich weitaus mehr vom Hadith leiten als vom Koran. Der Hadith liefert uns faszinierende Berichte uber Mohammed. Wir erfahren etwas uber sein Aussehen, seinen Sinn fur Humor, seinen Aberglauben und seine Art zu essen. Auch Details uber sein Sexualleben, sein Familienleben und seine Fuhrungsstil sind darin verzeichnet. Gabe es nur den Koran, wurde der Islam nicht existieren. Der Koran enthalt nicht genugend Informationen um den Islam praktizieren zu konnen, doch im Hadith steht alles, was man wissen muss, um Mohammeds Beispiel als Ehegatte, als Vater, als Fuhrer und als Krieger zu folgen. Mit Hilfe des Hadith fallt es leicht, etwas uber Mohammed und die islamische Doktrin zu erfahren."
Release

Und meine Welt steht Kopf

Author: Randa Abdel-Fattah

Publisher: N.A

ISBN: 9783473352678

Category:

Page: 316

View: 4823

Amal, 16, ist arabischstämmige Muslima und lebt mit ihren Eltern in Australien. Eines Tages entschliesst sie sich freiwillig, das Kopftuch zu tragen. Ein mutiger Entschluss, der Amals Welt ganz schön auf den Kopf stellt ... Ab 13.
Release

Das islamische Recht

Geschichte und Gegenwart

Author: Mathias Rohe

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406628486

Category: Religion

Page: 612

View: 4558

Erstmals beschreibt in diesem Buch ein islamwissenschaftlich geschulter Jurist Entstehung, Entwicklung und gegenwärtige Ausformung des islamischen Rechts. Mathias Rohe erläutert die wichtigsten islamischem Rechtsquellen und Rechtsfindungsmethoden und schildert in Grundzügen die Regelungsbereiche des klassischen islamischen Rechts: Ehe- und Familienrecht, Erbrecht, Vertrags- und Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Eigentumsrecht, Strafrecht, Staats- und Verwaltungsrecht, Fremden- und Völkerrecht. Dabei kommen auch grundlegende Unterschiede zwischen Sunniten, Schiiten und anderen Richtungen zur Sprache. Sein besonderes Augenmerk gilt den Regelungen für Muslime in einer nichtislamischen Umgebung, vor allem in Deutschland. Ein Ausblick auf Perspektiven des islamischen Rechts in einer globalisierten Welt beschließt dieses anschaulich geschriebene Standardwerk. Für die vorliegende dritte Auflage wurde das Buch überarbeitet, aktualisiert und erweitert. „Mathias Rohe hat ein ausgezeichnetes Buch über die wichtigsten Schattierungen der Scharia verfasst. Dessen Lektüre ist Pflicht für jeden, dem ernsthaft an der Integration gelegen ist.“ (Andreas Zielke, Süddeutsche Zeitung) „Wer Aufklärung verschenken will, möge zum christlichsten aller Feste das Buch von Matthias Rohe unter den Baum legen. (...) Es hat das Zeug zu einem Standardwerk. Und es füllt eine Lücke, die Missverständnisse und die einseitige Wahrnehmung konservativer Islamauslegung reißen.“ (Thoralf Schwanitz, Andreas Kurz, Financial Times Deutschland)
Release

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 5296

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.
Release

George Washington

Eine Biographie

Author: Joseph J. Ellis

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406707130

Category: Biography & Autobiography

Page: 394

View: 5998

George Washington gehört zu den großen Gestalten der Weltgeschichte. Er führte als General die Revolutionsarmee zum Sieg und errang so die amerikanische Unabhängigkeit. Als erster amerikanischer Präsident steuerte er die junge Nation durch ihre unsicherste und schwierigste Phase. Joseph J. Ellis schildert in seiner meisterhaften Biographie die außergewöhnliche Persönlichkeit des Mannes, der zum berühmtesten Amerikaner der Geschichte werden sollte. Joseph J. Ellis entwirft ein ebenso umfassendes wie vielschichtiges Porträt George Washingtons. Er beschreibt nicht nur seine Anfänge, die militärischen Jahre erst im French and Indian War und dann im Unabhängigkeitskrieg sowie seine beiden Amtszeiten als erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Mit großer Sensibilität spürt er auch der komplexen Persönlichkeit Washingtons nach, die heute fast ganz hinter der Ikone verschwunden ist. Ellis’ psychologischer Scharfsinn und vor allem seine viel gerühmte Erzählkunst lassen einen Mann wieder hautnah lebendig werden, der wie kein anderer die Geschichte Amerikas geprägt hat.
Release