Ein verborgenes Leben

Roman

Author: Sebastian Barry

Publisher: N.A

ISBN: 9783423139946

Category:

Page: 391

View: 9353

Release

Konservative Profile

Ideen & Praxis in der Politik zwischen FM Radetzky, Karl Kraus und Alois Mock

Author: Ulrich E. Zellenberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783702010072

Category: Conservatism

Page: 456

View: 9548

Release

The Beckett country

Samuel Becketts Irland

Author: Eoin O'Brien

Publisher: N.A

ISBN: 9783518408254

Category:

Page: 446

View: 6185

Release

Erloschenes Licht

Author: Rudyard Kipling

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849615995

Category:

Page: 260

View: 6626

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. In "Erloschenes Licht" erzählt Kipling die Geschichte des erblindenden Malers Dick Heldar. Die Geschichte spielt in London, aber auch im Sudan und in Indien.
Release

Zwischen den Zeiten

Author: Kate Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9783570131053

Category:

Page: 315

View: 1616

Release

Borstal Boy

Author: Brendan Behan

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462318918

Category: Fiction

Page: 496

View: 3261

Eine echte Wiederentdeckung: Der Klassiker von Brendan Behan. Der junge Ire Brendan wird mit 16 Jahren festgenommen, weil er im Dienste der IRA die Docks in Liverpool in die Luft jagen wollte. Im »Borstal«, der Besserungsanstalt, angekommen, lernt er nicht nur den rauen Gefängnisalltag kennen, sondern unerwartet auch Freundschaft, Zuneigung und Solidarität zwischen Iren und Engländern in der Zeit der Troubles. In Irland wegen seiner freimütigen Darstellung von Homosexualität und unverhohlener Kritik an der katholischen Kirche zunächst verboten, gilt »Borstal Boy« heute als Klassiker der irischen Literatur. Poetisch, großherzig und mit widerspenstigem Humor – ein unvergessliches Buch!
Release

Die große Welt

Roman

Author: Colum McCann

Publisher: N.A

ISBN: 9783499248474

Category:

Page: 537

View: 3167

Release

Wo die verlorenen Seelen wohnen

Author: Dermot Bolger

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838716205

Category: Juvenile Fiction

Page: 285

View: 4220

Joey ist neu an seiner Schule - doch in dem allseits beliebten Shane findet er schnell einen besten Freund. Seine Mitschülerin Geraldine aber warnt Joey: Shane hätte sich mit dem Bösen eingelassen und Joey solle sich besser von ihm fernhalten. Und tatsächlich geschehen immer merkwürdigere Dinge, wenn die beiden Freunde zusammen sind. Joey möchte herausfinden, was für ein Geheimnis Shane verbirgt - und macht im Keller eines heruntergekommenen Hauses eine furchtbare Entdeckung ... "Großartig zu lesen, beunruhigend und voller Spannung"" John Boyne (Autor von "Der Junge im gestreiften Pyjama")
Release

Der Stellvertreter

ein christliches Trauerspiel

Author: Rolf Hochhuth

Publisher: N.A

ISBN: 9783498091866

Category:

Page: 522

View: 2488

Release

Jeeves wirkt Wunder

Roman

Author: P.G. Wodehouse

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758667

Category: Fiction

Page: 286

View: 5511

Hätte sich Bertram Woosters alter Kumpan Gussie Fink-Nottle, Molchzüchter und Schafskopf in Personalunion, nicht dazu verleiten lassen, morgens um fünf den Brunnen am Trafalgar Square zu durchwaten – ja, dann wäre die Welt um eine jener irrwitzigen Verwechslungskomödien ärmer, wie nur ein P. G. Wodehouse in Hochform sie sich ausdenken kann. Bertie Wooster fällt die Aufgabe zu, in die Rolle seines inzwischen hinter Schloss und Riegel sitzenden Freundes zu schlüpfen, wird dieser doch sehnlichst von den in Deverill Hall residierenden fünf Tanten erwartet, die ihn unter die Haube bringen wollen. Schlimm genug, aber dann taucht eines Tages auch der unerwartet freigelassene Gussie in Deverill Hall auf – und gibt sich als Bertram Wooster aus. Eine vertrackte Geschichte. Die ohne den treuen Jeeves nicht gut ausginge ...
Release

Vatikan AG

ein Geheimarchiv enthüllt die Wahrheit über die Finanz- und Politskandale der Kirche

Author: Gianluigi Nuzzi

Publisher: N.A

ISBN: 9783442156801

Category:

Page: 353

View: 1828

Release

Busschaffner Hines

Roman

Author: James Kelman

Publisher: N.A

ISBN: 9783935890144

Category:

Page: 299

View: 1568

Release

Das Ende von Alice

Roman

Author: A.M. Homes

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462320386

Category: Fiction

Page: 304

View: 4860

Dieser Roman von A.M. Homes löste einen Skandal aus – jetzt ist er auch als E-Book erhältlich Als A.M. Homes’ Roman Das Ende von Alice 1996 in den USA erschien, sorgte er für heftigste Diskussionen, die selbst bis nach Deutschland überschwappten. Kein Verlag traute sich damals, das Buch auf Deutsch herauszubringen. Heute gehört A.M. Homes zu den anerkanntesten Schriftstellerinnen der Gegenwart. Seit 23 Jahren sitzt Chappy, der Erzähler des Romans, im Gefängnis, er verbüßt eine lebenslange Haftstrafe für den Mord an der zwölfeinhalbjährigen Alice Somerfield und hofft auf baldige Freilassung. Im Gefängnis erhält er Briefe von einem neunzehnjährigen Mädchen, das vorgibt, Chappy zu bewundern. Sie selbst verbringt die Sommerferien in ihrem Elternhaus und hat ein Auge auf den zwölfjährigen Nachbarsjungen geworfen. Zwischen Chappy und dem jungen Mädchen entwickelt sich eine Brieffreundschaft, die um Begehren und Perversionen kreist. Das Perfide und eigentliche Skandalon dieses Romans ist neben den zahllosen geschilderten Widerwärtigkeiten die konsequent durchgehaltene Perspektive eines Menschen, dem es normal erscheint, Kinder sexuell zu begehren.Das Ende von Alice ist ohne Zweifel ein hochkontroverser Roman, in seiner Wirkung vergleichbar mit Bret Easton Ellis’ American Psycho. Und wie dieser eine literarische Herausforderung. »A.M. Homes ist für mich und andere Schriftsteller meiner Generation eine echte Heldin.« Zadie Smith »Somerset Maugham schrieb: ›Das Normale ist die Ausnahme in der Welt.‹ Für jeden von uns, der glaubt, das Normale sei offensichtlich und ausschließlich von uns selbst zu definieren, liefert A.M. Homes’ Roman ein starkes, verstörendes Gegenmittel.« New York Times Book Review »Der Grund, warum sich Kritiker und Leser über ein so vorzüglich geschriebenes, ernsthaftes und wichtiges Buch empören, ist, dass sie selbst es erregend finden.« Will Self, New Statesman »Moderne Pornographie, abscheulich. ... Ekelhafter Dreck.« New York Times
Release