Convergent Journalism: An Introduction

Writing and Producing Across Media

Author: Vincent F. Filak

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317681592

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 246

View: 7057

Convergent Journalism: An Introduction is a pioneering textbook that will teach you how to master the skills needed to be a journalist in today’s converged media landscape. This book shows you what makes a news story effective, and how to identify the best platform for a particular story, whether it’s the Web, broadcast or print. The bedrock tenets of journalism remain at the core of this book, including information dissemination, storytelling, audience engagement. After establishing these journalism basics, the book goes into great detail on how to tailor a story to meet the needs of various media. Vincent F. Filak has brought this second edition completely up to date through: A thorough reorganization of the chapters, which provides a newer, more practical approach focused on "how to do convergent journalism," rather than simply observing the current state of converged media. A number of new pedagogical features to improve learning and retention, including examples, exercises, breakout boxes and more. Coverage of additional topics such as issues of law and ethics in digital media, and also writing for mobile platforms and social media. A companion website with links to additional examples of quality text, images and multimedia for students, as well as an instructor site with a test bank, suggested exercises and discussion questions.
Release

A Practical Guide to Graphics Reporting

Information Graphics for Print, Web & Broadcast

Author: Jennifer George-Palilonis

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136143890

Category: Art

Page: 200

View: 3054

A Practical Guide to Graphics Reporting explains all of the most important skills and theoretical considerations for creating diagrams, charts, maps, and other forms of information graphics intended to provide readers with valuable visual and textual news and information. Research and writing skills as they relate to graphics reporting are explained, as well as illustration techniques for maps and diagrams, rules for creating basic charts and diagrams, and the various types of uses for maps in graphics reporting. While other texts related to these topics may address similar skill sets, A Practical Guide to Graphics Reporting uniquely teaches these skills in the context of journalistic storytelling and visual reporting. Newspapers, magazines, online publications, and various other media employ information graphics reporters. Studying this text in conjunction with instruction in journalistic visual storytelling prepares you to enter this field. This text offers a solid foundation for print and online graphics reporters and helps beginners and professionals alike become better, well-rounded visual communicators. While other texts related to these topics may address similar skill sets, A Practical Guide to Graphics Reporting uniquely teaches these skills in the context of journalistic storytelling and visual reporting. Newspapers, magazines, online publications, and various other media employ information graphics reporters. Studying this text in conjunction with instruction in journalistic visual storytelling prepares you to enter this field. This text offers a solid foundation for print and online graphics reporters and helps beginners and professionals alike become better, well-rounded visual communicators.
Release

Convergent Journalism

The Fundamentals of Multimedia Reporting

Author: Stephen Quinn

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9780820474526

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 256

View: 2403

Convergence is happening around the world. It represents a new form of reporting and may well be the future for journalism. Full convergence involves a radical change in approach and mindset among journalists and their managers. It involves a shared assignment desk where the key people, the multimedia assignment editors, assess each news event on its merits and send the most appropriate people to the story. Convergence coverage should thus be driven by the significance of the news event. Depending on variables unique to each country and company, convergence is one of the most likely scenarios for media organizations around the world. This book explains the phenomenon of media convergence, defines what has been until recently a confusing topic, describes the main business models, provides case studies of successful convergent newsrooms around the world, and explains how to introduce convergence into the newsroom. Stephen Quinn provides a practical introduction to the changing landscape of news reporting, and has written a useful book for students and professionals alike.
Release

Konvergenzmanagement und Medienwirtschaft

Author: Matthias Karmasin

Publisher: UTB GmbH

ISBN: 9783825282875

Category: Social Science

Page: 272

View: 549

Die ökonomischen Branchen Telekommunikation, Information, Medien und Entertainment (TIME) verbinden sich heute immer stärker miteinander – sie konvergieren. Die Folge sind tiefgreifende Veränderungen der Kommunikationsprozesse in allen gesellschaftlichen Bereichen, vor allem aber in der Medienwirtschaft. Wertschöpfungsprozesse finden dort zunehmend in Netzwerken und Kooperationen statt, die Unternehmens- und Branchengrenzen überschreiten. Erfolgreiches Management im Medienbereich muss in der Lage sein, diese grundlegende Veränderung der Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns zu erkennen und produktiv zu nutzen. Dieses Lehrbuch stellt die unterschiedlichen Dimensionen von Konvergenzprozessen auf ökonomischem, politischem, sozialem und kulturellem Gebiet vor. In gut verständlicher Form wird das unübersichtliche Bedingungsfeld für unternehmerisches Handeln im Medienbereich dargestellt. Die Kapitel beschließen jeweils 20 Kontrollfragen. Ein Literaturverzeichnis, ein Glossar, Sach- und Personenregister vervollständigen den Band.
Release

Schreiben mit System

PR-Texte planen, entwerfen und verbessern

Author: Peter Stücheli-Herlach,Daniel Perrin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531196219

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 236

View: 2813

​Das Schreiben prägt den Berufsalltag in der PR. Dieses Handbuch präsentiert theoretische Modelle und praktische Methoden für ein Schreiben mit System, das Chancen der medienkonvergenten Kommunikation nutzt und deren Risiken meidet. Spezialisten der anwendungsorientierten Kommunikationsforschung legen dar, wie PR-Texte auf die Bedürfnisse von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Journalismus zugeschnitten werden können. Sie zeigen auf, wie Schreibstrategien und Schreibprozesse für die Unternehmens- und Produkte-PR, für Corporate Publishing und fürs WorldWideWeb, für rednerische Auftritte und den Mailverkehr gestaltet werden können. Instruktive Fallbeispiele, Checklisten und Weblinks gewährleisten den Praxisnutzen. Ein Glossar klärt die Begriffe und vermittelt einen Überblick.​
Release

Cybermedia go to war

role of converging media during and after the 2003 Iraq war

Author: Ralph D. Berenger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 415

View: 7528

How Are Cybermedia Affecting Traditional Media and Society? In mid-April 2004, the Bush Administration asked CBS 60 Minutes II to delay broadcast of a program that showed American soldiers abusing and torturing Iraqi prisoners of war at Abu Ghraib, saying the news could endanger U.S. troops fighting the ground war in Iraq. CBS complied.But two weeks later the network broadcast the program after other journalists and bloggers were preparing to broadcast their own reports. Would 60 Minutes II have delayed broadcasting its program even longer without this competition? For nearly four centuries people have relied upon traditional mainstream mass media for news during times of war. That dependency began to come apart during the 1991 Gulf War, when ordinary people began to link to the Internet. Today, cyberspace has become a major source of news and information about the Abu Ghraib prison abuse scandal and the 2003 Iraq War. In fact, a Google search in fall 2005 produced 5.4 million sites that mentioned the prison abuse and 118 million that mentioned the war.What impact is cyberspace having on the creation and distribution of news during war time? Is it robbing traditional media of their control over news and information? Can the Internet be used to hold government more accountable? Can it help mobilize opposition to or support for a war? Is it an agent of control or change or both? These are some of the questions that Ralph Berenger and 35 other media scholars from around the world tackle in Cybermedia Go to Warthe sequel to the best-selling companion volume, Global Media Go to War (2004, Marquette Books). Like its predecessor, Cybermedia is written in a style accessible to a broad audience, especially undergraduates taking courses in international communication and new media.
Release

David Pogues Digitale Fotografie - Das fehlende Handbuch - Ein Missing Manual

Author: David Pogue

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219131

Category: Photography

Page: 336

View: 4290

Digitalkameras helfen uns dabei, Geld zu sparen, sie erlauben es uns, Fotos direkt nach der Aufnahme anzusehen und sie stolz herumzuzeigen. Mit dem Siegeszug der Digitalkamera gibt es aber auch doppelt so viel zu lernen wie früher: wie man qualitativ gute Fotos macht und wie man sie am Computer verwaltet und bearbeitet. Bestseller-Autor David Pogue beschäftigt sich deshalb in diesem Buch mit den fotografischen Grundlagen und der digitalen Verarbeitung von Fotos am Rechner. Die Kamera: Kamerahersteller bringen alle sechs Monate neue Modelle heraus. Das macht den Kauf einer Kamera nicht gerade zu einem Kinderspiel. David Pogue ist Kamerakritiker der New York Times und bringt auf den Punkt, auf welche Kamerafunktionen Sie wirklich achten müssen. Die Aufnahme: Moderne Kameras haben unzählige Features im Gepäck. Wozu sind z.B. ISO, Belichtungskorrektur oder Weißabgleich gut? Wie schießt man professionelle Fotos, die sich deutlich vom klassischen Schnappschuss abheben? Dieses Buch bringt Licht ins Dunkel und behandelt dabei sowohl Kompaktkameras als auch Spiegelreflexkameras. Das Labor: Picasa (Windows) und iPhoto (Mac) sind hervorragende, kostenlose Programme für die Organisation, die Nachbearbeitung und die Verbreitung von Digitalfotos. Umfangreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen bringen Ihnen die Arbeit mit beiden Tools näher. Das Publikum: Vergessen Sie die Zeiten, in denen Ihre Fotos auf dem Dachboden Staub ansetzten. Zeigen Sie Ihre Digitalbilder in Webgalerien und Diashows, verschicken Sie sie per E-Mail, lassen Sie Kaffeetassen oder Briefmarken mit Ihren Motiven anfertigen oder nutzen Sie einen Online-Dienst, um Abzüge zu erstellen.
Release

Everyman News

The Changing American Front Page

Author: Michele Weldon

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 286

View: 3918

"Examines how newspapers have changed over the past few years, becoming story papers. Comparing 850 stories, story approaches, and unofficial sourcing in twenty American newspapers from 2001 and 2004, Weldon reveals a shift toward features over hard news, along with an increase in anecdotal or humanistic approaches to all stories"--Provided by publisher.
Release

The Journalist's Handbook for Online Editing

Author: Kenneth L Rosenauer,Kenneth L. Rosenauer,Vincent F. Filak

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 0205923623

Category: Psychology

Page: 368

View: 4851

This is the eBook of the printed book and may not include any media, website access codes, or print supplements that may come packaged with the bound book. An editing handbook that puts the Web first Focusing on the world of online media, the authors explore the dynamic, interactive, and evolving nature of online writing. Building on the foundation of proper grammar, good word choice, and editing for style and clear communication, the book discusses the added challenges that online writers have to address. Learning Goals Upon completing this book, readers will be able to: Understand how writing for the Web differs from traditional journalism Explore the challenges faced by online writers Create clear, effective copy for the Web
Release

Didaktik der Journalistik

Konzepte, Methoden und Beispiele aus der Journalistenausbildung.

Author: Beatrice Dernbach,Wiebke Loosen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531934473

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 473

View: 8828

Seit vielen Jahren wird darüber diskutiert, dass die journalistische Aus- und Weiterbildung gleichermaßen Theorie und Praxis braucht. In dem Herausgeberband wird vor dem Hintergrund dieser Diskussion gezeigt, mit welchen didaktischen Konzepten sowohl theoretische, methodische und praktische Kenntnisse und Fähigkeiten in unterschiedlichen Ausbildungseinrichtungen (vor allem Hochschulen und Akademien) vermittelt werden. Entstanden ist daraus ein Überblick von Best-Practice-Beispielen aus der Journalistenausbildung, in dem Journalistenausbilderinnen und -ausbilder aus Wissenschaft und Praxis Ideen, Ziele, Vorgehensweisen und Methoden ihrer Lehre vorstellen.
Release

Blogistan

Politik und Internet in Iran

Author: Annabelle Sreberny,Gholam Khiabany

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868545468

Category: Social Science

Page: 285

View: 4201

Die Protestwelle nach der umstrittenen Präsidentschaftswahl im Iran vom Juni 2009 lenkte die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die lebendige Internetkultur der Islamischen Republik. Das Internet, heißt es, befördert den gesellschaftlichen Wandel in Ländern wie dem Iran, doch inwiefern unterscheidet sich das Netz von den Printmedien? Stellt es tatsächlich eine neue öffentliche Sphäre dar? Welchen Einfluss haben soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder YouTube auf die Organisation von Demonstrationen? Bringt die iranische Blogosphäre eine Kultur des Dissidententums hervor, die das islamistische Regime am Ende zu Fall bringen wird? Diese wegweisende Studie bietet Einblicke in die Internetkultur im heutigen Iran und untersucht die Auswirkungen der neuen Kommunikationsformen auf Gesellschaft und Politik. Die Autoren warnen davor, "Blogger" mit "Dissident" gleichzusetzen, denn auch das Regime hat längst mit der "Kolonisierung Blogistans" begonnen. Das Internet, so eine ihrer Thesen, bringt Veränderungen mit sich, die weder die Regierung noch die Demokratiebewegungen vorhersehen konnten und können. "Blogistan" ist nicht nur eine Fallstudie zur Internetaneigung in der islamischen Welt, sondern das Buch macht auch deutlich, welche Auswirkungen die Neuen Medien auf gesellschaftliche Strukturen und Prozesse haben.
Release

Principles of Convergent Journalism

Author: Jeffrey Wilkinson,August E. Grant,Douglas J. Fisher

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780195339246

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 234

View: 5622

Useful as both a core and supplementary textbook, Principles of Convergent Journalism is a critical text that explores covergent journalism and the relationship between journalistic practice and the media platforms in which news is delivered. This text familiarizes students with the basics of reporting and interviewing by supplying essential information on the techniques, practices, and applications necessary for success. Examining each topic from multiple angles, Principles of Convergent Journalism is a comprehensive text that ensures students gain an intensive understanding of this evolving area. With content focused on the basics of print writing and reporting, new types of content, repurposing content, Internet news, and multimedia applications, this is a text suitable for a multitude of courses.
Release

Online-Journalismus

Perspektiven für Wissenschaft und Praxis

Author: Klaus-Dieter Altmeppen,Hans-Jürgen Bucher,Martin Löffelholz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322873285

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 375

View: 5550

Der Sammelband bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des Themas "Online-Journalismus" aus der Perspektive von Wissenschaft, Praxis und Ausbildung. In Originalbeiträgen beschäftigen sich Wissenschaftler wie Praktiker mit den Produktionsbedingungen des Online-Journalismus, mit den Veränderungen von Organisations- und Arbeitsweisen und mit den Nutzeranforderungen an Online-Journalismus. Weitere Themen sind der Arbeitsmarkt und der Mehrwert des Online-Journalismus. Die Herausforderungen der Ausbildung durch den Online-Journalismus werden praktisch (Darstellungsformen) und institutionell (Hochschulen, Journalistenschulen und Standortpolitik) problematisiert. Schließlich werden die Entwicklungen des Online-Journalismus in Österreich, der Schweiz und den USA vorgestellt.
Release

Transnationale Kommunikation

Eine Einführung

Author: Hartmut Wessler,Michael Brüggemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531941909

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 215

View: 982

Öffentliche Kommunikation überschreitet, unterläuft und überwindet in zunehmendem Maße nationale Grenzen. Dieser Internationalisierungsprozess ist ein wesentlicher Bestandteil von Globalisierung in ihrer politischen, kulturellen und ökonomischen Dimension. Der Band will das Spannungsverhältnis zwischen Internationalisierung und nationalen Beharrungskräften ausleuchten. Er vereint daher international vergleichende und transnationale Perspektiven auf öffentliche Kommunikation. Das Buch hat einen regionalen Schwerpunkt in der OECD-Welt, enthält aber zugleich kurze Fallstudien zu wichtigen Ländern und Regionen außerhalb der OECD.
Release

Crossmedia

Author: Christian Jakubetz

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744502678

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 192

View: 7992

Crossmedia ist keine 1:1-Reproduktion von Inhalten in verschiedenen Medien – es bedeutet vielmehr, dass man sich über den richtigen Content im richtigen Kontext Gedanken machen muss. Wie dies geht, zeigt der Autor in diesem Buch systematisch und anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis. Er holt die Journalisten in Zeitungen, Radio, Fernsehen oder Internet ab und vermittelt ihnen die notwendigen Kenntnisse, die sie benötigen, um über die Mediengrenzen hinweg zu publizieren und Texte, Fotos, Audios und Videos miteinander zu vernetzen.Die zweite Auflage wurde überarbeitet und um das Thema »Soziale Netzwerke« erweitert.
Release

Die Zukunft des Journalismus

Technologische, ökonomische und redaktionelle Trends

Author: Siegfried Weischenberg,Klaus-Dieter Altmeppen,Martin Unter Mitarbeit von Monika Pater Löffelholz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322935132

Category: Social Science

Page: 258

View: 9563

Die Informationsgesellschaft als Folge des technologischen und sozialen Wandels konfrontiert den Journalismus in Deutschland mit neuen Trends und neuen Anforderungen. Neue Technologien (z. B. der Generationswechsel bei elektronischen Redaktionssystemen) und ökonomische Innovationen (z. B. die Einführung des dualen Rundfunksystems) verändern Funktionen, Bedingungen und Organisation der journalistischen Arbeit auf vielfältige Weise. In diesem Band werden - auf der Basis einer Expertenbefragung - die relevanten technologischen, ökonomischen und redaktionellen Trends vorgestellt, die den Journalismus und die Journalistenausbildung von morgen schon heute prägen. Die Prognosen beziehen sich dabei auf die verschiedenen Tätigkeitsfelder im Journalismus sowie auf alle wichtigen Medienbereiche (Hörfunk, Fernsehen, Printmedien, Nachrichtenagenturen). In einem Schwerpunktkapitel werden die Perspektiven von Frauen im Journalismus vorgestellt. Ergänzt werden die Analysen durch Statements prominenter Journalisten zur Zukunft des Journalismus.
Release

Keine Angst vor Weißraum!

Ein Crashkurs in Print- und Webdesign

Author: Kim Golombisky,Rebecca Hagen

Publisher: N.A

ISBN: 9783898647144

Category:

Page: 289

View: 3713

Release