Rabenmütter

Solange die Kinder überleben, ist alles erlaubt

Author: Laurie Kilmartin,Karen Moline,Alicia Ybarbo,Mary Ann Zoellner

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641105978

Category: Family & Relationships

Page: 224

View: 4064

Lieber gelassene Rabenmutter als perfekte Überglucke. Wie reiche ich den kleinen Liebling unauffällig weiter, wenn die Windel voll ist? Wie schmuggle ich den eindeutig ansteckenden Goldschatz an der misstrauischen Kindergärtnerin vorbei? Wie schaffe ich es, die quengeligen Engel bei den Großeltern abzuladen – für einen Tag, für die Sommerferien, für immer? Und wie zum Teufel spiele ich mit meinem Nachwuchs Puppenhaus, ohne mich dabei aus dem Fenster stürzen zu wollen? Mit Augenzwinkern aber durchaus praxistauglichen Tipps zeigen die vier Autorinnen, wie man mit viel Gelassenheit und Humor von der perfekten Überglucke zur entspannten Rabenmutter wird – sie selbst sind dafür das beste Beispiel.
Release

Angewandte Kryptographie

Protokolle, Algorithmen und Sourcecode in C

Author: Bruce Schneier

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372284

Category: Computer security

Page: 844

View: 1124

Release

Elefanten auf LSD und andere verrückte Experimente

Author: Alex Boese

Publisher: N.A

ISBN: 9783499624391

Category:

Page: 383

View: 1675

Grundlage der Forschung in den Natur- und teilweise auch in den Geistes- und Sozialwissenschaften ist das Experiment. Auf welche ausgefallenen Ideen die Forscher dabei manchmal kommen, zeigt der amerikanische Wissenschaftshistoriker hier an zahlreichen Beispielen. In den 10 Kapiteln geht es um Experimente mit Strom, um die Sinne, das Gedächtnis, den Schlaf, um Tiere, das Sexualleben des Menschen, um Neugeborene, Ausscheidungen des Menschen, um den Gehorsam, den Tod und das Ende der Welt, ein breites Spektrum an Fachgebieten also. Dabei kommt Frankensteins Labor ebenso zur Sprache wie hypersexuelle Kater oder der Vergleich von Pepsi und Coca Cola. Und man kann Lesen, dass der 1. Elefant, dem LSD verabreicht wurde, an der Überdosis starb, der 2. kein verstärktes Sexualverhalten zeigte. Bei allen Experimenten finden sich Literaturangaben, die Zugang zur Primärliteratur verschaffen. Ein sehr kurzweiliges Lesebuch über Wege und Abwege der Forschung, das in allen (Schul-)Bibliotheken sicher auf Interesse stoßen wird. (2 S)
Release

Ontologie-basierte Beschreibung digitaler Lernmaterialien

Author: Ralf Degle

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638724077

Category:

Page: 140

View: 4643

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Sonstiges, Note: 1,3, FernUniversitat Hagen, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Motivation der Arbeit In der Informatik ist es in vielen Bereichen notig, Erkanntes oder Erdachtes zu reprasentieren und damit Wissen und Zusammenhange zu kommunizieren. Fur diesen Sachverhalt hat sich in den letzten Jahren der Begriff Ontologie eingeburgert. Insbesondere im Zuge der Idee des Semantic Web" haben diese Ontologien in jungster Zeit einen beachtlichen Aufschwung erlebt. Im selben Zeitraum wurden auch die Anforderungen, die an webbasierte eLearning Umgebungen gestellt werden immer komplexer. Von modernen eLearning Anwendungen werden heute Eigenschaften erwartet, die uber das blosse Bereitstellen von Lernmaterialien weit hinausgehen. Oft genannte Schlagworte sind hier Just-in-Time Learning" und Relevant Learning." Es wird also in Zukunft darum gehen die Lerninhalte so zu beschreiben, dass eine flexible, computergestutzte und von den jeweiligen Anforderungen abhangige Prasentation der Lernmaterialien moglich wird. Die vorliegende Arbeit zeigt anhand der Erstellung einer Ontologie eine Moglichkeit zur Beschreibung digitaler Lernmaterialien auf, die diesen Bestrebungen gerecht werden kann. Dafur wird die OWL1, eine ursprunglich fur das Semantic Web" entwickelte Ontologiesprache, genutzt
Release

Wechselkurse, Unsicherheit und Long Memory

Author: Rolf Tschernig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642959121

Category: Business & Economics

Page: 232

View: 1319

Dieses Buch befaßt sich mit der empirischen Analyse ausgewählter Wechselkurse. Im Mittelpunkt steht dabei ein neuer univariater zeitreihentheoretischer Ansatz, der die Modellierung von Long-Memory-Phänomenen erlaubt. Eine Zeitreihe ist dann durch Long Memory charakterisiert, wenn zufällige Einflüsse, die viele Perioden zurückliegen, einen nicht zu vernachlässigenden Einfluß auf die Gegenwart aufweisen. Die Relevanz des Long-Memory-Modells zur Beschreibung von Dollarwechselkursen ergibt sich zunächst aus den Ergebnissen jüngerer empirischer Studien. Hier werden diese Ergebnisse kritisch analysiert und zum Teil deutlich qualifiziert. Dazu erfolgen sowohl eine weitergehende Analyse der Eigenschaften der verfügbaren Schätzverfahren als auch empirische Analysen, die weit über die bisher geleisteten Untersuchungen hinausgehen. Die Problematik der statistischen Absicherung von Long Memory bei Vorliegen kurzer Zeitreihen steht im Zentrum des statistischen Teils. Hierzu werden neue Ergebnisse zur Modellselektion und zur Parameterverzerrung bei kleinen Stichproben herausgearbeitet. Den statistischen Untersuchungen geht dabei eine detaillierte Einführung in die Theorie der Long- Memory-Prozesse voraus. Außerdem bietet dieses Buch eine Einordnung der hier verwendeten Modellansätze in die neuere Wechselkursliteratur. Dabei wird auch formal untersucht, unter welchen Bedingungen sich eine Übertragung von Long Memory auf den Devisenmarkt aus anderen Märkten ergeben kann bzw. unter welchen Bedingungen Long Memory Ausdruck von Marktineffizienz darstellt.
Release

iPod

Author: J. D. Biersdorfer,David Pogue,Christian Hieber

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219905

Category: Electronic books

Page: 309

View: 5934

Mit dem iPod und iTunes hat Apple die ganze Welt suchtig nach Musik, Bildern und Videos gemacht, die man einfach uberall zur Verfugung hat. Aber was haben sie wieder vergessen mitzuliefern? Ein verstandliches und lesefreundliches Handbuch zu Ihrem schicken kleinen Unterhaltungswunder. Zum Gluck gibt es unser Missing Manual, ein Buch, das genauso so viel Spa macht und genauso stylisch ist wie sein Thema. Alles was Sie wissen mussen: Volltanken, bitte: Laden Sie Musik, Filme und Fotos auf Ihren Nano, Classic, Touch oder Shuffle und erfahren Sie, wie Sie Ihre Schatze zum Leben erwecken. Ist es nicht schon zu teilen? Kopieren Sie Musik von einem Computer auf den anderen, versorgen Sie das ganze Haus mit Ihren Wiedergabelisten und bringen Sie Ihre Videos blitzschnell vom Nano auf YouTube. iTunes fur Profis: Was wollen Sie wirklich synchronisieren? Wie ware es mit einer blitzschnellen Wiedergabeliste uber Genius Mix? Konnen Sie Stucke "ohne Titel" automatisch umbenennen? Bringen Sie Ihren iPod auf Touren: Stellen Sie auf dem iPod neue Wiedergabelisten zusammen, drehen Sie Filme auf Ihrem Nano und bestucken Sie Ihren Touch mit Sprachmemos. Bummeln Sie durch den neuen iTunes Store: Finden Sie sofort, was Sie suchen, und holen Sie sich mit iTunes LP die Liedtexte, Begleitinfos und vieles mehr dazu.
Release

Z'Wian si ...

das Servicehandbuch für alle Alemannen in Wien ; Zahlen, Daten, Fakten

Author: Julia Ortner,Berndt Anwander,Barbara Hosp

Publisher: N.A

ISBN: 9783854392743

Category:

Page: 375

View: 6608

Release

The Gender Frontier

Author: Mariette Pathy Allen,Grady T. Turner

Publisher: Kehrer Verlag Heidelberg

ISBN: 9783936636048

Category: Photography

Page: 167

View: 8351

Identity as a conundrum for everybody: Allen's photographs overturn stereotypes and outdated conventions.
Release

Einführung in Perl

Author: Randal L. Schwartz,Tom Phoenix,Brian D. Foy

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 386899145X

Category: Electronic books

Page: 398

View: 1467

Perl ist eine Skriptsprache zur einfachen Bearbeitung von Texten, Dateien und Prozessen. Ursprunglich ein beliebtes Werkzeug von Unix-Systemadministratoren fur die zahllosen alltaglichen Aufgaben hat sich Perl zu einer ausgewachsenen Programmiersprache fur nahezu jede Rechnerplattform entwickelt und wird fur Web- und Datenbank-Programmierung, XML-Verarbeitung, Systemadministration und vieles mehr eingesetzt. Das Schweizer Messer der Programmiersprachen Gleichzeitig ist Perl immer noch das Schweizer Messer fur die kleinen alltaglichen Aufgaben. Perl ist schnell, macht Spa und erweist sich als auerordentlich nutzlich. Viele haben Perl gelernt, weil sie mussten, und benutzen es weiter, weil sie es lieben. Fur Einsteiger Einfuhrung in Perl ist ein sorgfaltig abgestimmter Kurs fur Einsteiger von drei der erfahrensten Perl-Dozenten. Mit vielen Programmierbeispielen sowie Ubungen und ausgearbeiteten Losungen zu jedem Thema zeigen die Autoren Schritt fur Schritt, wie man mit Perl, Version 5.14, programmiert. Ideal fur Systemadministoren und Programmierer Einfuhrung in Perl ist das ideale Buch fur Systemadministratoren und Programmierer, die schon nach kurzer Zeit einsetzbare Perl-Skripten schreiben wollen.
Release

Ajax von Kopf bis Fuß

Author: Brett McLaughlin

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897214699

Category:

Page: 412

View: 5667

Release

Manga-Love-Story

Yura, Makoto und die Liebe

Author: Katsu Aki

Publisher: N.A

ISBN: 9783551784681

Category:

Page: 166

View: 8074

Release

Hacking

Die Kunst des Exploits

Author: Jon Erickson

Publisher: N.A

ISBN: 9783898645362

Category: Computer networks

Page: 505

View: 744

Release

Netzwerksicherheit für Dummies

Author: Chey Cobb

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527700585

Category: Computers

Page: 384

View: 5797

Alles spricht von Sicherheit, doch was muss man vor wem schützen? Welches Wissen sollte man als Administrator haben, um wirklich sicher zu gehen, dass das System nicht geknackt werden kann? Der Sicherheitsexperte Chey Cobb liefert Ihnen nicht nur das nötige Hintergrundwissen, um über Ihr Netzwerk und mögliche Lücken den Überblick zu behalten, sondern zeigt Ihnen in diesem ... für Dummies-Buch auch die nötigen Kniffe, wie Sie Hackattacken mit konkreten Werkzeugen abwehren.
Release

Geheime Lanthanide

Wege zur Unabhängigkeit

Author: Ulrich Welte

Publisher: N.A

ISBN: 9783921383827

Category:

Page: 559

View: 3668

Release