Chaos

Making a New Science

Author: James Gleick

Publisher: Open Road Media

ISBN: 1453210474

Category: Science

Page: 360

View: 9456

The “highly entertaining” New York Times bestseller, which explains chaos theory and the butterfly effect, from the author of The Information (Chicago Tribune). For centuries, scientific thought was focused on bringing order to the natural world. But even as relativity and quantum mechanics undermined that rigid certainty in the first half of the twentieth century, the scientific community clung to the idea that any system, no matter how complex, could be reduced to a simple pattern. In the 1960s, a small group of radical thinkers began to take that notion apart, placing new importance on the tiny experimental irregularities that scientists had long learned to ignore. Miniscule differences in data, they said, would eventually produce massive ones—and complex systems like the weather, economics, and human behavior suddenly became clearer and more beautiful than they had ever been before. In this seminal work of scientific writing, James Gleick lays out a cutting edge field of science with enough grace and precision that any reader will be able to grasp the science behind the beautiful complexity of the world around us. With more than a million copies sold, Chaos is “a groundbreaking book about what seems to be the future of physics” by a writer who has been a finalist for both the Pulitzer Prize and the National Book Award, the author of Time Travel: A History and Genius: The Life and Science of Richard Feynman (Publishers Weekly).
Release

Chaos

Making a New Science

Author: James Gleick

Publisher: Viking Press

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 352

View: 657

Examines the new science of chaos--a scientific revolution that is dramatically altering established perceptions and understandings of the world--and reveals a new way of seeing order and pattern in the universe
Release

Isaac Newton

die Geburt des modernen Denkens

Author: James Gleick

Publisher: N.A

ISBN: 9783538071865

Category: Physicists

Page: 258

View: 2401

Release

The Joy of x

Die Schönheit der Mathematik

Author: Steven Strogatz

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036992693

Category: Mathematics

Page: 352

View: 2331

Mathematik durchdringt den ganzen Kosmos. Das weiß jeder, doch nur die wenigsten verstehen die Zusammenhänge wirklich. Steven Strogatz nimmt uns bei der Hand und spaziert mit uns durch diese Welt der Weisheit, Klarheit und Eleganz. Als Reiseleiter geht er neue, erfrischende Wege, deutet auf Besonderheiten, schildert Hintergründe und erklärt die unsichtbaren Mechanismen. Wir erfahren unter anderem von dem Wunder des Zählens, der genialen Einfachheit der Algebra, dem ewigen Erbe Newtons, dem Tango mit Quadraten, der Zweisamkeit von Primzahlen und der Macht des Unendlichen. Mit all seiner Begeisterung, seinem Scharfblick und seinem leichtem Ton hat Steven Strogatz ein herrliches Buch für alle geschrieben, die ihr Verständnis von Mathematik auf eine neue Art vertiefen möchten.
Release

Die zehn schönsten Experimente der Welt

von Galilei bis Pawlow

Author: George Johnson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406590962

Category: Experiment - Naturwissenschaften - Beispielsammlung

Page: 207

View: 1474

Release

Das Skorpionenhaus

Author: Nancy Farmer,Martin Baresch

Publisher: N.A

ISBN: 9783596805426

Category:

Page: 401

View: 2144

Release

Zweierlei Glück

das Familienstellen Bert Hellingers

Author: Bert Hellinger

Publisher: Onlineshop Bert Hellinger

ISBN: 9783896705853

Category:

Page: 317

View: 6675

Release

50 Schlüsselideen Physik

Author: Joanne Baker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827421691

Category: Science

Page: 208

View: 9430

In diesem Band der "50 Schlüsselideen"-Reihe präsentiert Joanne Baker für ein breites Publikum die grundlegenden Konzepte der Physik. Sie führt ihre Leser in 50 Stationen durch die historischen Meilensteine in der Entwicklung der Disziplin, durch die bedeutsamen Theorien und die großen Fragen. Jedem Konzept sind zwei Doppelseiten gewidmet; zahlreiche informative Exkurse, einfache Grafiken und kurze Zeitleisten begleiten den Grundtext. Endlich wird Physik nachvollziehbar und verständlich. Lassen Sie sich zu einer spannenden Entdeckungsreise in den Mikro- und Makrokosmos einladen und gewinnen Sie Schritt für Schritt ein Gefühl für das Gedankengebäude der modernen Physik.
Release

Aufstieg und Fall des Alten Ägypten

Die Geschichte einer geheimnisvollen Zivilisation vom 5. Jahrtausend v. Chr. bis Kleopatra

Author: Toby Wilkinson

Publisher: N.A

ISBN: 9783570552759

Category:

Page: 825

View: 2984

Release

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 6249

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Release

Time Travel

A History

Author: James Gleick

Publisher: Vintage

ISBN: 0307908801

Category: History

Page: 352

View: 1615

Best Books of 2016 BOSTON GLOBE * THE ATLANTIC From the acclaimed bestselling author of The Information and Chaos comes this enthralling history of time travel—a concept that has preoccupied physicists and storytellers over the course of the last century. James Gleick delivers a mind-bending exploration of time travel—from its origins in literature and science to its influence on our understanding of time itself. Gleick vividly explores physics, technology, philosophy, and art as each relates to time travel and tells the story of the concept's cultural evolutions—from H.G. Wells to Doctor Who, from Proust to Woody Allen. He takes a close look at the porous boundary between science fiction and modern physics, and, finally, delves into what it all means in our own moment in time—the world of the instantaneous, with its all-consuming present and vanishing future.
Release

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt

Author: Brian Cox,Jeff Forshaw

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440152065

Category: Science

Page: 256

View: 8259

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.
Release

Mani

Reisen auf der südlichen Peloponnes

Author: Patrick Leigh Fermor

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778050

Category: Fiction

Page: 480

View: 5140

Sommer 1952. Als Patrick Leigh Fermor 37-jährig über das Taygetos-Gebirge in das bitterschöne Land der Manioten bis an den südlichsten Zipfel der Peloponnes wandert, ist er in seiner Heimat bereits ein Kultautor. "Es gibt kaum einen Fels oder Bach, zu dem es keine Schlacht und keinen Mythos gibt, kein Wunder, keinen Aberglauben, keine Geschichte... Meine Streifzüge durch Griechenland gelten den entlegensten Landstrichen, denn dort findet man, wonach ich suche." Gerade in der rauen, vom übrigen Griechenland durch den Taygetos abgeschnittenen Mani wittert Fermor Lebensformen und Bräuche, die direkt aus dem untergegangenen Byzanz oder dem mythischen Altertum zu kommen scheinen. So findet sich in der aus dem Stegreif gesungenen Totenklage, wenn die Sängerin sich die Haare rauft, Andromaches Trauer um Hektor wieder.
Release

Faster

The Acceleration of Just about Everything

Author: James Gleick

Publisher: Pantheon

ISBN: N.A

Category: Social Science

Page: 324

View: 4053

Presents a study of the human fascination with time from a psychological, biological, and cultural perspective, tracing the development of measuring time and exploring ways in which we try to stretch our allotted time
Release

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

Author: T.W. Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850018

Category: Science

Page: 719

View: 3443

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.
Release