Cennino Cennini's Il Libro Dell'arte

A New English Language Translation and Commentary and Italian Transcription

Author: Lara Broecke

Publisher: N.A

ISBN: 9781909492288

Category: Art

Page: 248

View: 3050

This book, a new translation (with introduction and notes) of Il Libro dell'Arte, marks a great step forward in our understanding of Cennino Cennini - his life and times - and the materials and techniques employed by artists in fourteenth century Italy. Over eighty years ago, D. V. Thompson presented his translation entitled The Craftsman's Handbook as a workshop manual aimed at readers who wished to produce a work of art by following Cennino's instructions. The present volume not only establishes more precisely what Cennino actually wrote, by correcting more than 400 errors in Thompson's text, but also includes the transcribed Italian text and very extensive notes on both the language and the technical descriptions. In addition, the author's most informative introduction places Cennino in context and accounts for the genesis of the libro dell'arte by reference to the society in which it was produced. This volume is a landmark text for students and professionals in the field of art history. Contents: Foreword; Acknowledgements; Introduction; Why a new translation?; Who was Cennino Cennini?; What is the Libro dell'arte?; The transmission and translation of the Libro dell'arte; Notes on the transcription; Notes on the translation; Il libro dell'arte: English translation and commentary and Italian transcription; Notes on substantive differences from Thompson's translation; Appendix; Bibliography.
Release

NICHTS NEUES SCHAFFEN

Perspektiven auf die treue Kopie 1300-1900

Author: Antonia Putzger,Marion Heisterberg,Susanne Müller-Bechtel

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110431149

Category: Art

Page: 316

View: 7432

Im wechselseitigen Gefüge von Original und Kopie setzt das vorliegende Buch den Schwerpunkt auf die Kopie: Von der mittelalterlichen Abschrift bis zur autorisierten Kultbildkopie, von der Kopienpraxis der fürstlichen Sammlungen bis zur Reproduktionsfotografie wird die vielfältig artikulierte Gerichtetheit von Kopien auf ihr Vorbild in den Fokus genommen und auf ihre spezifischen ästhetischen wie medialen Eigenschaften hin befragt. Jenseits gängiger Innovationsimperative untersuchen die Beiträge die künstlerische Wiederholung auf die ihr eigenen Qualitäten hin und lenken den Blick auf ihre spezifischen Formen, Absichten und Kontexte. Dabei erweist sich die Treue der Kopie als produktive Kategorie – auch wenn oder gerade weil die treue Kopie im Kern „nichts Neues schaffen" will.
Release

The Renaissance Nude

Author: Thomas Kren,Jill Burke,Stephen J. Campbell

Publisher: Getty Publications

ISBN: 160606584X

Category: Art

Page: 432

View: 9235

A gloriously illustrated examination of the origins and development of the nude as an artistic subject in Renaissance Europe Reflecting an era when Europe looked to both the classical past and a global future, this volume explores the emergence and acceptance of the nude as an artistic subject. It engages with the numerous and complex connotations of the human body in more than 250 artworks by the greatest masters of the Renaissance. Paintings, sculptures, prints, drawings, illuminated manuscripts, and book illustrations reveal private, sometimes shocking, preoccupations as well as surprising public beliefs—the Age of Humanism from an entirely new perspective. This book presents works by Albrecht Dürer, Lucas Cranach, and Martin Schongauer in the north and Donatello, Raphael, and Giorgione in the south; it also introduces names that deserve to be known better. A publication this rich in scholarship could only be produced by a variety of expert scholars; the sixteen contributors are preeminent in their fields and wide-ranging in their knowledge and curiosity. The structure of the volume—essays alternating with shorter texts on individual artworks—permits studies both broad and granular. From the religious to the magical and the poetic to the erotic, encompassing male and female, infancy, youth, and old age, The Renaissance Nude examines in a profound way what it is to be human.
Release

Silverpoint and Metalpoint Drawing

A Complete Guide to the Medium

Author: Susan Schwalb,Tom Mazzullo

Publisher: Routledge

ISBN: 1351260340

Category: Art

Page: 152

View: 8499

Silverpoint, and metalpoint more generally, is the practice of marking with soft metal on a specifically prepared drawing surface. Practiced for centuries, the artform is experiencing a resurgence in recent years, with contemporary work exploring abstract as well as realist, conceptual as well as traditional. Silverpoint and Metalpoint Drawing is the essential manual of metalpoint technique, written by Susan Schwalb and Tom Mazzullo, contemporary masters of the medium. This book is the first treatise on the subject for artists and art teachers with chapters on early history, materials including grounds, supports, metals, and tools, techniques for working in metalpoint as well as mixed media, and finally, the care of metalpoint works. Not only beautifully illustrated, this book also demonstrates how to photograph and exhibit metalpoint art. Featuring a gallery of drawings by contemporary artists, along with their tips and insight, Silverpoint and Metalpoint Drawing is a perfect introduction for students of the medium and an inspiration for those already more familiar with it.
Release

Conservation of Easel Paintings

Author: Joyce Hill Stoner,Rebecca Rushfield

Publisher: Routledge

ISBN: 1136000429

Category: Antiques & Collectibles

Page: 928

View: 8510

Conservation of Easel Paintings is the first comprehensive text on the history, philosophy, and methods of treatment of easel paintings that combines both theory with practice. With contributions from an international group of experts and interviews with important artists, this volume provides an all-encompassing guide to necessary background knowledge in technical art history, artists' materials, scientific methods of examination and documentation, with sections that present varying approaches and methods for treatment, including consolidation, lining, cleaning, retouching, and varnishing. The book concludes with a section featuring issues of preventive conservation, storage, shipping, exhibition, lighting, safety issues, and public outreach. Conservation of Easel Paintings is a crucial resource in the training of conservation students and will provide generations of practicing paintings conservators and interested art historians, curators, directors, collectors, dealers, artists, and students of art and art history with invaluable information and guidance.
Release

Das Buch von der Kunst

oder Tractat der Malerei des Cennino Cennini da Colle di Valdelsa

Author: Cennino Cennini

Publisher: N.A

ISBN: 9783741112171

Category:

Page: 220

View: 4778

Das Buch von der Kunst - oder Tractat der Malerei des Cennino Cennini da Colle di Valdelsa ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1871. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."
Release

"Fantasie und Handwerk"

Cennino Cennini und die Tradition der toskanischen Malerei von Giotto bis Lorenzo Monaco

Author: Gemäldegalerie (Staatliche Museen zu Berlin)

Publisher: Hirmer Verlag

ISBN: 9783777441153

Category: Art

Page: 334

View: 515

This volume is a lavishly illustrated invitation to contemplate the intricacy of religious paintings charting the course of Tuscan painting after Giotto. Around 1400, Cennino Cennini in his Libro dell'Arte defined the art of painting as a product of imagination and craft, a text that gave rise to an exhibition focusing on the tradition of painting through the generations from Giotto, his pupil Taddeo Gaddi, the son of the latter, Agnolo, and finally Cennini himself. The catalogue also contains numerous essays on Cennini's book and his opinion on art-related matters, as well as on technological analyses of the paintings themselves. German text.
Release

Der "Liber illuministarum" aus Kloster Tegernsee

Edition, Übersetzung und Kommentar der kunsttechnologischen Rezepte

Author: Anna Bartl

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515084727

Category: History

Page: 833

View: 491

Der äLiber illuministarumô, um 1500 im Benediktinerkloster Tegernsee entstanden, ist ein Lehrbuch fuer Buchmaler. Tegernseer Mönche, allen voran der Bibliothekar Konrad Sartori, sammelten und kopierten Anweisungen und Rezepturen unterschiedlicher Herkunft fuer die damals bekannten Kunst- und Werktechniken und buendelten sie zu einer Sammelhandschrift. Schwerpunkt der Sammlung bilden die Arbeitsbereiche in einem Skriptorium. Ausfuehrlich beschrieben werden Pergament- und Lederbearbeitung, Farben- und Tintenherstellung sowie Färbe- und Vergoldungstechniken. Mit mehr als 750 Vorschriften ist der äLiber illuministarumô die umfangreichste spätmittelalterliche Rezeptsammlung zu diesen Themenfeldern. Mit Texten zu Medizin, Mathematik, Alchemie und Metallurgie, zu Hauswirtschaft, Gerberei und Pyrotechnik geht die Sammlung jedoch weit ueber den Bereich des Skriptoriums hinaus. Die vorliegende Edition bietet eine kommentierte Transkription und Ã_bersetzung der kunsttechnologischen Texte. Fachkommentare fassen Rezepte zu umfangreicheren Themenkomplexen zusammen und erläutern die beschriebenen Techniken. Kommentare zu den Rezepten sowie Hinweise und Erklärungen zur Sprach- und Wissenschaftsgeschichte fuehren den Leser in die Vorstellungswelt des ausgehenden Mittelalters und vermitteln ein anschauliches Bild handwerklicher Kenntnisse und Praktiken dieser Zeit. .
Release

Papyros Ebers

Author: H. Joachim

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5872864442

Category: History

Page: N.A

View: 743

Release

Imitatio als Transformation

Theorie und Praxis der Antikennachahmung in der Frühen Neuzeit

Author: Ursula Rombach,Peter Seiler

Publisher: N.A

ISBN: 9783865687630

Category: Antiquities

Page: 173

View: 4193

Wie positionierte sich die Renaissance, eine Epoche, die viele ihrer Errungenschaften selbst als Wiedergeburt antiker Phänomene verstand, gegenüber ihren antiken Vorbildern in Literatur und bildender Kunst? Der von Ursula Rombach und Peter Seiler herausgegebene Band präsentiert die Ergebnisse eines von der Humboldt-Universität, Berlin, veranstalteten Kolloquiums und untersucht am Beispiel herausragender Protagonisten dieser Zeit wie Petrarca, Boccaccio, Spenser, Cennini, Rubens, Carracci oder Poussin Theorie und Praxis der Antikennachahmung und erweist sie als wechselseitigen Transformationsprozess zwischen Ausgangsund Aufnahmekultur.
Release

Familiaria

Bücher der Vertraulichkeiten

Author: Francesco Petrarca

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110191598

Category: Literary Criticism

Page: 965

View: 4197

In 1350, the Italian humanist and poet Francesco Petrarca decided to form a collection of all his correspondence. The letters deal with multifarious topics, switch between narration and instruction, the personal and the general, and are addressed to various of his learned friends and contemporaries. Theyconstitute a treasure trove for the history of ideas. This is the first complete German-language edition of the famous 24 books of the Epistolae familiares; they have been translated from the Latin by Prof. Berthe Widmer, an acknowledged authority on Petrarch. The translation is accompanied by a detailed commentary on the texts, giving factual information on aspects which are largely unknown today, for example on persons, authors and places mentioned. Access to the letters is further facilitated by an annotated index of the addressees and an overview of the contents of the letters. A detailed introduction locates the letters in the context of Petrarch's complete works and his age. The letters represent a most important document in the history of literature and are of inestimable value for all literary scholars and historiansas well as forhistorians of philosophy.
Release

Quellenschriften für Kunstgeschichte und Kunsttechnik des Mittelalters

und der Renaissance

Author: Rudolf von Eitelberger von Edelberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783742872593

Category:

Page: 216

View: 7378

Quellenschriften fur Kunstgeschichte und Kunsttechnik des Mittelalters - und der Renaissance ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1871. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."
Release

Italienische Reise

Author: Johann Wolfgang von Goethe

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849616703

Category:

Page: 808

View: 1837

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die Italienische Reise ist ein Reisebericht, in dem Johann Wolfgang von Goethe seinen Italienaufenthalt zwischen September 1786 und Mai 1788 beschreibt. Das zweiteilige Werk basiert auf seinen Reisetagebüchern, entstand jedoch erst wesentlich später, zwischen 1813 und 1817. Neben Dichtung und Wahrheit und Kampagne in Frankreich zählt es zu seinen autobiografischen Schriften. Chronologisch stimmt die Italienische Reise mit seinen Tagebuchaufzeichnungen weitgehend überein, ist im Gegensatz zu diesen jedoch stark stilisiert und entbehrt ihrer Ursprünglichkeit. Während Goethe die eigentliche Reise inkognito unternahm, tritt er im Reisebericht selbst als Erzähler in der ersten Person auf. Trotz der intensiven nachträglichen Überarbeitung ist die Italienische Reise in Tagebuchform gegliedert. Dabei beginnen sich im Laufe des Werks Adressaten heraus zu kristallisieren: die ersten Teile sind an keinen bestimmten Leser gerichtet, später wendet er sich explizit an seine „Freunde“, und schließlich an konkrete Personen. (aus wikipedia.de)
Release

Geschichte der Architekturtheorie

Von der Antike bis zur Gegenwart

Author: Hanno-Walter Kruft

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406703526

Category: Architecture

Page: 752

View: 8794

Hanno-Walter Krufts Geschichte der Architekturtheorie ist seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1985 ein unübertroffenes Standardwerk. Sie wurde in acht Sprachen übersetzt und über 20 000 Mal verkauft. Das Buch bietet die erste zusammenhängende Geschichte der Architekturtheorie von der Antike bis zur Gegenwart. Auf Grundlage einer stupenden Quellenkenntnis beschreibt und analysiert Kruft auf brillante Weise alle wichtigen Theorien, die in Europa und Nordamerika entwickelt wurden und die zum Teil die Geschichte der Architektur mitgeprägt haben. Über 200 Abbildungen und eine umfangreiche Bibliographie, die für diese Neuauflage aktualisiert wurde, vervollständigen das Handbuch, das für alle an Architektur Interessierten bis heute unentbehrlich ist..
Release