Carl Düclos Geheime Memoiren zur Geschichte der Regierungen Ludwigs des Vierzehnten und Ludwigs des Funfzehnten, Vol. 2 (Classic Reprint)

Author: Charles Pinot Duclos

Publisher: Forgotten Books

ISBN: 9780364742495

Category: Foreign Language Study

Page: 486

View: 1321

Excerpt from Carl Düclos Geheime Memoiren zur Geschichte der Regierungen Ludwigs des Vierzehnten und Ludwigs des Funfzehnten, Vol. 2 I @23 am aöiien (ringuli m0i22 1202 028 932022 gea0, eebielten 0i2 9122f210222 022 82i022gi222222222 i02_e flßgifung. 3322 922209 00222 9)taine 2002 0022 einer 8222 22222'tde get0mmen, 2vie {20222 822222 222 02222 0022 0022 i02 felbß t022222 oft gegeben 202220222, 22220 22 0atte 2320 22222 20222 nie: 2022921292, aid i0222 Gonta02 922222l02t 2022202. 23210292, 022522 E0222222222 222020t2 22222 t0e2 222 a2222i2222, fragte 022 922;0g, 00 60222002 allein 20022, 22220 022220igt2 fidp, aß 22 00222, 006 22 0a [20 22222 0i2 620ßei;eega20e 222 029 fammeln. 22222 f2'inf 2102 2200222222 bie 2m00222i0u Si)0fiea ein, 22220 22222 {2200 t0itt0en 02222 23a2iatt22222,2 22220 allen 0222222, 2021202 fit0 020222ji2 de }uflice 2i22fi220222 f0liten' Me 122 ms de cachet un0 0i2 inlabungß;ettel eing2062ibi> 022220 0222 202222 022 ß20mmeln 20222 (20022 all28 20a20 922 g022'222, 222222 gibt 1102 fan? 620 0228 022f2il 022 Meute fc0aft 0222i20 in 0222 $uileeien 022i'22222222212. 5322 (R)2egel2 0220a0222 ließ in einem 02f02202222 3itt22i2e2 alleß, 20228 222 0222 (c)iegeln ge002te, 2üii2n, 22220 fo ialtßlütig, als 202022 28 0106 auf eine 'd01i;eoanbienß ant0222222222 2021202, f2übiiücfte 22 mit 022 92052222 Siiu0e 22222 ii20 gegen eine langwierige 6i02mg, 0ie (ein ediittagß2najl 2022202, 222 0222 am 2222 %ll8 222222 alle im 322fammlnngépiaß 028 @mfeil ati! Gelangt 20222222, erfc0ien 022 Regent mit [020222022 22220 gee fait22 diine. 91220t0922ß222202222n202221'0f2222. 5322 13222 309 00222 3020i222, 0i2i20 22220 be2lege22, 100 00222226, 0a6 0022 - etmß 2222022222, 2210.0i05 $a2lmmtßt>et0tbnttngett 222 iaifie fl. The. N 220. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
Release

Die Gifte in der Weltgeschichte

Toxikologische, Allgemeinverständliche Untersuchungen der Historischen Quellen

Author: L. Lewin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642918972

Category: History

Page: 596

View: 4926

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Der Marquis de Sade und seine Zeit

ein Beitrag zur Kultur- und Sittengeschichte des 18. Jahrhunderts ; mit besonderer Beziehung auf die Lehre von der Psychopathia Sexualis

Author: Eugen Dühren

Publisher: SEVERUS Verlag

ISBN: 3863470796

Category: Paraphilias

Page: 538

View: 6305

Die Laster darf man nicht unterdrucken, da sie das einzige Gluck unseres Lebens sind. Man muss sie nur mit einem solchen Mysterium umgeben, dass man niemals ertappt wird." (Marquis de Sade, Juliette) Lebensweisheiten von einem, der es wissen muss: Sein Laster," die Neigung zur gewaltsamen sexuellen Unterwerfung seiner Gespielinnen, brachte dem Marquis de Sade eine langjahrige Gefangnisstrafe ein. Doch anstatt moralische Lauterung verschaffte ihm die Haftzeit ein neues Ventil fur seine ausgefallenen sexuellen Phantasien: Die Schriftstellerei. Die pornographischen Inhalte seiner Werke - plastische Beschreibungen bizarrer, meist mit Gewalttatigkeit einhergehender Praktiken - stellt Eugen Duhren in Beziehung zu den sexualsoziologischen Verhaltnissen im Frankreich des spaten 18. Jahrhunderts und verschafft dem Leser so zunachst ein fundiertes Hintergrundwissen, bevor sich der Fokus auf die Biographie und das literarische Schaffen De Sades richtet. Eugen Duhren war ein Pseudonym des Mediziners Iwan Bloch (1872-1922), der die Ergebnisse seiner Studien in der Sexualforschung in vielen weiteren wissenschaftlichen Schriften veroffentlichte."
Release

Bibliotheca Germanorum Erotic

Author: Hugo Hayn

Publisher: N.A

ISBN: 9783864546587

Category:

Page: 494

View: 6798

Nachdruck des Originals von 1885. Der Autor - Hugo Hayn - hatte es sich zur Aufgabe gemacht, umfangreiche bibliographische bersichten ber verschiedene Zweige der deutschen Li-teratur zu erstellen. Sie sollten Forscher "auf dem Gebiete der Cultur- und Sittengeschichte" unterst tzen. Dieses hier vorliegende umfangreiche Werk hat die Erfassung der gesamten deutschen erotischen Literatur der damaligen Zeit und damit die Epoche des Realismus beziehungsweise Naturalismus zum Gegenstand.
Release

Luzifers Hofgesind

eine Reise zu den guten Geistern Europas

Author: Otto Rahn

Publisher: N.A

ISBN: 9783934291195

Category:

Page: 245

View: 6210

Release

Vermischte Schriften

Author: Friedrich Carl von Savigny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: N.A

View: 6644

Release

Erlauer Spiele

sechs altdeutsche Mysterien nach einer Handschrift des XV. Jahrhunderts

Author: Karl Ferdinand Edler von Kummer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German drama

Page: 197

View: 9715

Release

Schönheit und Fehler der menschlichen Gestalt

Author: Ernst Brücke,Ernst cke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845744170

Category:

Page: 160

View: 6399

Sch nheit und Fehler der menschlichen Gestalt" ist geschrieben f r K nstler und Kunstliebhaber. Ernst Br cke m chte f r eine genauere Darstellung des Menschen sowie dar ber hinaus f r ein besseres Verst ndnis der Werke bildender Kunst sensibilisieren. Anhand anatomischer Er rterungen vertieft Br cke das Thema, ohne jedoch das Besondere der Kunst gegen ber dem realen Subjekt aus den Augen zu verlieren. Sorgf ltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1893.
Release

Culturstudien

Author: Wilhelm Heinrich Riehl

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849633918

Category:

Page: 294

View: 902

Wilhelm Heinrich Riehl war ein deutscher Journalist, Novellist und Kulturhistoriker. In seinen Werken betonte er früh soziale Strukturen und gewann so Einfluss auf die Entwicklung der Volkskunde im 19. Jahrhundert, als deren wissenschaftlicher Begründer er gilt. Dieser Band bietet seine Kulturstudien aus drei Jahrhunderten: Erstes Buch - Historisches Stillleben. Der Homannische Atlas Studien in alten Briefstellern. Volkskalender im achtzehnten Jahrhundert. Das landschaftliche Auge. Das musikalische Ohr. Alte Malerbücher als Quellen zur Volkskunde Der Kampf des Rococo mit dem Zopf. Die Napoleonische Kunstepoche. Samuel Amsler Zweites Buch - Zur Volkskunde der Gegenwart. Die Volkskunde als Wissenschaft. Der Geldpreis und die Sitte Augsburger Studien. Drittes Buch - Zur ästhetischen Culturpolitik. Unsere musikalische Erziehung. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
Release