C. S. Lewis on Politics and the Natural Law

Author: Justin Buckley Dyer,Micah Joel Watson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107108241

Category: Philosophy

Page: 170

View: 3901

This book shows how Lewis was interested in the truths and falsehoods about human nature and how these conceptions manifest themselves in the public square.
Release

Überrascht von Freude

Eine Autobiografie

Author: C. S. Lewis

Publisher: Brunnen Verlag Gießen

ISBN: 3765571512

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 6086

Spannend beschreibt C. S. Lewis seinen Weg vom erklärten Atheisten zum überzeugten Christen. Das Buch kann auf zweierlei Weise eingeordnet werden: als echte Autobiografie oder als eine Art geistiger Roman, sozusagen das Forschen eines Detektivs nach dem roten Faden und dem Motiv.
Release

Snow Crash

Roman

Author: Neal Stephenson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641033780

Category: Fiction

Page: 544

View: 2232

Los Angeles, eines nicht zu fernen Tages: Hiro Protagonist, ein Starprogrammierer und Pizzakurier, kommt einer Verschwörung auf die Spur, die sowohl in der realen Welt als auch im virtuellen Raum immer mehr Todesopfer fordert. Hiro taucht als Schwertkämpfer in die Cyberwelt der Zukunft ein, um dort einen Schurken aus ferner Vergangenheit zu besiegen und die »Infokalypse« zu verhindern...
Release

Ein Jahr mit C. S. Lewis

366 Inspirationen aus seinen Werken

Author: Clive S. Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783865910318

Category:

Page: 352

View: 5393

Release

Über den Schmerz

Author: Clive Staples Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783765533556

Category: Pain

Page: 157

View: 1663

Release

Über die Trauer

Author: Clive Staples Lewis,Alfred Kuoni

Publisher: N.A

ISBN: 9783491713024

Category:

Page: 80

View: 1163

Release

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 5616

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Release

Der Luzifer-Effekt

Die Macht der Umstände und die Psychologie des Bösen

Author: Philip G. Zimbardo

Publisher: Springer

ISBN: 9783662533253

Category: Psychology

Page: 504

View: 1181

Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Bürger dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Mit Der Luzifer-Effekt hat der renommierte amerikanische Sozialpsychologe Philip Zimbardo ein bedeutendes und brisantes Buch vorgelegt. Es schlägt den Bogen von den Details des weltberühmten Stanford Prison Experiment bis zu den grausamen Geschehnissen im Gefängnis von Abu Ghraib im Irak, und es offenbart verstörende Wahrheiten: über physische und psychische Gewalt, über Misshandlungen und Folter, über Kriegsverbrechen und Massenmorde – und über die Menschen, die sie ausführen, anordnen, ermöglichen oder zulassen. Zimbardos These: Nicht die Veranlagung bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun, sondern die Situation, in der sie sich befinden oder in die man sie versetzt. Die Macht der Umstände schafft Täter und Opfer, und in oft diffusen Verantwortungsgeflechten verlieren moralische Maßstäbe allzu leicht ihr Fundament. Bei aller Beklemmung, die die Lektüre dieser ungemein detailreichen Studie unweigerlich auslöst, öffnet das Buch aber auch ein Fenster der Hoffnung: So wie man Situationen schaffen kann, die Menschen zum Bösen verführen, so können auch Zivilcourage und heldenhaftes Verhalten durch geeignete Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Weichenstellungen gefördert werden. Der „Banalität des Bösen" setzt Zimbardo die „Banalität des Heldentums" entgegen. Ein beeindruckendes Stück Forschung zur Natur des Bösen und zu den Systemen und Situationen, die es entfesseln. Observer Eine Reise in Herz und Gehirn der Finsternis. Focus online Ein notwendiges und wichtiges Buch. Gehirn und Geist Ein fesselnder, gleichwohl erschreckender Blick auf unsere dunkle Seite ... Für alle, die sich fragen, wie Böses entsteht und bekämpft werden kann. Emotion Pflichtlektüre nicht nur für Sozialwissenschaftler, sondern auch für Politiker, Entscheidungsträger und Erzieher. American Scientist
Release

Die Zeitfalte

Author: Madeleine L'Engle

Publisher: N.A

ISBN: 9783855354412

Category:

Page: 392

View: 4396

Release

Die Reformation der Rechte

Recht, Religion und Menschenrechte im frühen Calvinismus

Author: John Witte Jr.

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3788728345

Category: Religion

Page: 422

View: 5002

Johannes Calvin entwickelte ein neues Verständnis von Rechten und Freiheiten, von Kirche und Staat, das das Rechtssystem der frühen protestantischen Staaten formte. Seine Lehren, die sich schnell in Westeuropa ausbreiteten, wurden immer wieder durch große Krisen herausgefordert: die französischen Religionskriege, die niederländische Revolte, die englische Revolution, die amerikanische Kolonisation und Revolution. In solchen Krisen waren es Anhänger Calvins, die sein Denken aktualisierten und der neuen Situation anpassten. Eine Reihe grundlegender westlicher Auffassungen von Religion und politischen Rechten, sozialem und konfessionellem Pluralismus, Föderalismus und Gesellschaftsvertrag haben im frühmodernen Calvinismus ihren Ursprung.
Release

Contemporary Perspectives on C.S. Lewis' 'The Abolition of Man'

History, Philosophy, Education, and Science

Author: Timothy M. Mosteller,Gayne John Anacker

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1474296459

Category: Philosophy

Page: 208

View: 4058

Beginning with a clear account of the historical setting for The Abolition of Man and its place within C.S. Lewis' corpus of writing, Contemporary Perspectives on C. S. Lewis' The Abolition of Man: History, Philosophy, Education and Science assesses and appraises Lewis' seminal lectures, providing a thorough analysis of the themes and subjects that are raised. Chapters focus on the major areas of thought including: philosophy, natural law, education, literature, politics, theology, science, biotechnology and the connection between the Ransom Trilogy. Drawing on Lewis' central ideas, they tackle questions such as, is The Abolition of Man hostile to scientific inquiry? Does Lewis provide an adequate rational defense of natural moral law? Do the lectures address the philosophical questions of the 21st century as Lewis sought to provide answers to philosophical questions of the 20th century? Dealing with themes across multiple areas of human inquiry, the authors bring expertise from their respective fields to bear on the core issues raised in Lewis' lectures. The result is an interdisciplinary approach that offers the first comprehensive scholarly treatment of The Abolition of Man, one of the most debated of Lewis' works.
Release

Selbstdarstellung

Author: Sigmund Freud

Publisher: FV Éditions

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 70

View: 9298

Zwei Themen ziehen sich durch diese Arbeit, das meiner Lebensschicksale und das der Geschichte der Psychoanalyse. Sie treten in die innigste Verbindung zueinander. Die Selbst­darstellung zeigt, wie die Psychoanalyse mein Lebensinhalt wird, und folgt dann der berechtigten Annahme, daß nichts, was mir persönlich begegnet ist, neben meinen Beziehungen zur Wissenschaft Interesse verdient.
Release