Bundle: Lilly: Criminological Theory 6e + Beaver: The Nurture Versus Biosocial Debate in Criminology

Author: J. Robert Lilly,Kevin M. Beaver

Publisher: Sage Publications, Incorporated

ISBN: 9781506304991

Category: Social Science

Page: N.A

View: 831

We offer these texts bundled together at a discount for your students! J. Robert Lilly, Criminological Theory: Context and Consequences Sixth Edition Offering a rich introduction to how scholars analyze crime, Criminological Theory: Context and Consequences moves readers beyond a commonsense knowledge of crime to a deeper understanding of the importance of theory in shaping crime control policies. The Sixth Edition of the authors' clear, accessible, and thoroughly revised text covers traditional and contemporary theory within a larger sociological and historical context. It includes new sources that assess the empirical status of the major theories, as well as updated coverage of crime control policies and their connection to criminological theory. Kevin M. Beaver, The Nurture Versus Biosocial Debate in Criminology: On the Origins of Criminal Behavior and Criminality The Nurture Versus Biosocial Debate in Criminology: On the Origins of Criminal Behavior and Criminality takes a contemporary approach to address the sociological and the biological positions of human behavior by allowing preeminent scholars in criminology to speak to the effects of each on a range of topics. The text aims to facilitate an open and honest debate between the more traditional criminologists who focus primarily on environmental factors and contemporary biosocial criminologists who examine the interplay between biology/genetics and environmental factors. Please contact your Sales Representative for more information.
Release

Die drei ??? und das Bergmonster (drei Fragezeichen)

Author: M.V. Carey

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440143392

Category: Fiction

Page: N.A

View: 7025

Das neue Abenteuer, das Justus, Bob und Peter zu bestehen haben, fängt ganz harmlos an: mit der Suche nach einem Schlüssel. Doch bald schon häufen sich verdächtige Vorgänge, und ihre Ermittlungen wollen nicht vorangehen. Das Geheimnis um das grauenvolle Bergmonster scheint unlösbar. Fast wäre alles zu spät...
Release

Angewandte Baudynamik

Grundlagen und Praxisbeispiele

Author: Helmut Kramer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3433602670

Category: Technology & Engineering

Page: 336

View: 2053

Obwohl Schwingungsprobleme in der Praxis zunehmend auftreten, werden sie von Tragwerkplanern gern umgangen. Statische Ersatzlasten, Stoßfaktoren oder Schwingbeiwerte werden angewendet, ohne sich der Anwendungsgrenzen bewusst zu sein. Dieses Buch weckt das Grundverständnis für die den Theorien zugrunde liegenden Modellvorstellungen und die Begrifflichkeiten der Dynamik. Die wichtigsten Kenngrößen werden beschrieben und mit Beispielen verdeutlicht. Darauf baut der anwendungsbezogene Teil mit den Problemen der Baudynamik – Stoßvorgänge, freie und erzwungene Schwingungen, Amplitudenreduktion durch Schwingungsdämpfer, menscheninduzierte Schwingungen, Einführung in die Baugrunddynamik und Maßnahmen des Erschütterungsschutzes – anhand von Beispielen auf. Mit diesem Rüstzeug kann sich der Nutzer in spezielle Fälle wie Glockentürme, dynamische Windlasten oder erdbebensicheres Bauen einarbeiten. Dem Bedarf der Praxis folgend wurde die 2. Auflage korrigiert, erweitert und um folgende Abschnitte ergänzt: - Eigenfrequenzen von Pfahlgründungen, - Diskretisierung homogener Systeme infolge „stehender Wellen“, - Ermüdung bei schwingungsanfälligen Stahlbrücken, - konstruktiver Explosionsschutz, - dynamische Kräfte bei Kurbeltrieb, - Abschirmung von Bodenwellen durch vertikale Schlitzkonstruktionen.
Release

Probleme der Form

Author: Dirk Baecker

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Form (Philosophy)

Page: 291

View: 6401

Release

Rechtsphilosophie

Eine Einführung

Author: Dietmar von der Pfordten

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406644856

Category: Law

Page: 128

View: 9509

Die Rechtsphilosophie besteht aus Rechtstheorie und Rechtsethik. Die Rechtstheorie stellt die Frage «Was ist Recht?» Sie grenzt das Recht von anderen sozialen Ordnungen wie Moral, Politik, Konventionen sowie Religion ab. Da das Recht eine Form menschlichen Handelns ist, sind für diese Abgrenzung seine Ziele und Mittel wesentlich. Ziel des Rechts ist die Vermittlung zwischen gegenläufigen, im Widerstreit stehenden Belangen. Die Rechtsethik untersucht dagegen die Gerechtigkeit des Rechts. Zunächst werden die verschiedenen Arten der Gerechtigkeit dargestellt: die Tauschgerechtigkeit, Beitragsgerechtigkeit, Verteilungsgerechtigkeit und Korrekturgerechtigkeit. Inhaltlich wird die Rechtsethik als Teil der allgemeinen Ethik von deren Theorien beherrscht, die erläutert werden. Nach Entfaltung einer vermittelnden Ethik des normativen Individualismus werden als Anwendungsbeispiele die Gerechtigkeit staatlicher Strafe und die internationale Gerechtigkeit erörtert. Dieses Buch wendet sich nicht nur an Philosophen und Juristen, sondern an jeden, der das Recht als soziale Ordnung, welche unser Leben entscheidend prägt, besser verstehen will.
Release

Digitale Modulation

Grundlagen, Verfahren, Systeme

Author: Rüdiger Klostermeyer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322895491

Category: Technology & Engineering

Page: 344

View: 2065

Das Buch beschreibt die Methoden der digitalen Modulationsarten. Hierbei handelt es sich um eine Einführung in diese komplexe Thematik, womit z.B. den Lesern Einblick in die Übertragungsverfahren des Mobilfunks der dritten Generation, dem UMTS, und auch die des digitalen Tonrundfunks, dem DAB, vermittelt wird. Ein Schwerpunkt des Textes ist die Betrachtung der Kombination von Modulation und Codierung zur optimalen Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen.
Release

Relationale Ontologie

ein Diskussionsbeitrag zu offenen Fragen der Philosophie

Author: Dominikus Kraschl

Publisher: N.A

ISBN: 9783429035075

Category: Electronic books

Page: 316

View: 9033

Die Untersuchung diskutiert den ebenso originellen wie scharfsinnigen Entwurf der ""relationalen Ontologie"" Peter Knauers. Der erste Teil der Arbeit stellt den bislang noch verhältnismäßig wenig bekannten Ontologie-Entwurf vor und unterzieht ihn einer kritischen Prüfung. Der zweite Teil erprobt die Erklärungs- und Integrationskraft dieses Konzepts an vier ebenso alten wie aktuellen Problemfeldern der Philosophie. Es sind dies das Problem der Veränderung, die Realismus-Idealismus-Kontroverse, das Leib-Seele-Problem und die Mesóteslehre in der Tugendethik. Auf diese Weise wird der Entwurf der r...
Release

Strafrecht, Besonderer Teil 2

Vermögensdelikte

Author: Wolfgang Mitsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366244934X

Category: Law

Page: 948

View: 8480

Dieses Lehrbuch informiert umfassend über die examensrelevanten Straftatbestände des StGB, die Vermögen, Eigentum oder sonstige Vermögensgüter schützen. Der Text bereitet den Stoff systematisch auf und hebt dabei schwierige und umstrittene Einzelfragen durch ausführliche Darstellung der dazu vertretenen Meinungen deutlich hervor. Unterstützt wird der Lernprozess mittels zahlreicher Fallbeispiele mit Lösungshinweisen, die dem Benutzer Gelegenheit zu aktiven Übungen an Strafrechtsfällen geben. Der Leser sollte daher zunächst versuchen, die Fälle selbst zu lösen und danach den Text weiter lesen. Auch die am Ende jedes Kapitels gestellten „Kontrollfragen“ sind eine Aufforderung zur Überprüfung des Lernerfolges und gegebenenfalls Wiederholung der Lektüre. Über den Bereich des Besonderen Teils hinausgehende Repetitionseffekte verspricht das Buch dem Leser auf Grund der vielfältigen Bezugnahmen auf das Allgemeine Strafrecht, beispielsweise zu Fragen von Täterschaft und Teilnahme oder Versuch, Vollendung und Beendigung.
Release

Bilanzmodelle in der Grundwasserhydraulik

quantitative Beschreibung von Strömung und Transport im Untergrund

Author: Ulf Mohrlok

Publisher: KIT Scientific Publishing

ISBN: 3866443978

Category:

Page: 196

View: 2087

Release

Einführung in Statistik und Messwertanalyse für Physiker

Monographie

Author: G. Bohm,G. Zech

Publisher: N.A

ISBN: 9783540257592

Category:

Page: 400

View: 3199

Die Einf]hrung in die Statistik und Messwertanalyse f]r Physiker richtet sich weniger an mathematischen \berlegungen aus, sondern stellt die praktische Anwendung in den Vordergrund und schdrft die Intuition experimentelle Ergebnisse richtig einzuschdtzen. Zahlreiche ausf]hrlich betrachtete Beispiele dienen dazu, hdufig bei der Datenanalyse gemachte Fehler zu vermeiden (unsinnige Anwendung des Chi-Quadrattests, Funktionenanpassung bei falscher Parametrisierung, Entfaltung mit willk]rlicher Regularisierung). Ein besonderes Augenmerk wird auf den Vergleich von Daten mit Monte-Carlo-Simulationen gelenkt. Moderne Experimente kommen nicht ohne Simulation aus. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie Parameteranpassungen und Entfaltungen in diesem Fall durchgef]rt werden. Au_erdem werden den Studierenden moderne Entwicklungen der Statistik nahegebracht, die in dlteren Lehrb]chern nicht behandelt werden.
Release

Zur Aktualität von Howard S. Becker

Einleitung in sein Werk

Author: Dagmar Danko

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189158

Category: Social Science

Page: 191

View: 1700

Howard S. Becker gehört zu den vielseitigsten Soziologen der Gegenwart. Er ist in mehrfacher Hinsicht ein Klassiker: Vertreter der sog. zweiten Chicagoer Schule und Weiterentwickler des Symbolischen Interaktionismus, Klassiker einer Devianz- bzw. Kriminalsoziologie, Klassiker der Kunstsoziologie, prominenter Verfechter qualitativer Forschungsmethoden. Das Einführungsbuch stellt seine wichtigsten Theorien dar und zeigt die Bedeutung von Becker für die Kultur- und Sozialwissenschaften der Gegenwart auf.
Release

Romanistisches Jahrbuch 2008

Author: Daniel Jacob,Andreas Kablitz,Bernhard Konig,Margot Kruse,Joachim Kupper

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110209039

Category: Foreign Language Study

Page: 484

View: 8292

Release

Richard von Weizsäcker

Mit der Macht der Moral

Author: Friedbert Pflüger

Publisher: DVA

ISBN: 3641043662

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 7903

Das Leben Richard von Weizsäckers, aus persönlicher Nähe beschrieben Richard von Weizsäcker hat als Regierender Bürgermeister von Berlin und als Bundespräsident deutsche Geschichte geschrieben. In einem von Sympathie getragenen Porträt stellt sein Wegbegleiter und ehemaliger Mitarbeiter Friedbert Pflüger die prägenden Ereignisse und großen Themen im Leben des über alle Parteigrenzen hinweg hoch geachteten Politikers vor. Bis heute ist Richard von Weizsäcker einer der beliebtesten und angesehensten deutschen Politiker. Als Regierender Bürgermeister des geteilten Berlins und danach als Bundespräsident, in dessen Amtszeit (1984 bis 1994) der Fall der Mauer und das Ende des Kalten Kriegs fielen, stand er lange Zeit im Mittelpunkt des deutsch-deutschen Geschehens. Wie kaum ein anderer Politiker hat Weizsäcker das Bild Deutschlands im Ausland geprägt und die deutsche und europäische Einigung begleitet und gestaltet. Kenntnisreich porträtiert Friedbert Pflüger den Menschen und Politiker Richard von Weizsäcker, und er zeigt auf, was für den großen Staatsmann zu den Leitthemen seines Lebens wurde: die Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit, die Zusammengehörigkeit der Menschen in den beiden deutschen Staaten sowie die Kritik am Parteienstaat und die Überwindung der Politik- und Parteiverdrossenheit vieler Bürger.
Release

System Dynamics in der strategischen Planung

Zur Gestaltung von Geschäftsmodellen im E-Learning

Author: Jörg Sandrock

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3835091794

Category: Business & Economics

Page: 249

View: 318

Jörg Sandrock gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion zu E-Learning-Geschäftsmodellen und präsentiert ein Planungsframework zur Konzeption, Analyse und Bewertung von Geschäftsmodellen, das auf den Erkenntnissen des strategischen Managements und der Internetökonomie basiert. Er erarbeitet und validiert ein System-Dynamics-Modell, mit dem konkrete Fragestellungen zur Marktentwicklung und zur Unternehmensgestaltung eines E-Learning-Content-Anbieters analysiert werden können, und zeigt Implikationen für die Praxis auf.
Release

Die jüdische Frage

eine marxistische Darstellung

Author: Abraham Léon

Publisher: MEHRING Verlag GmbH

ISBN: 9783886340644

Category: Jews

Page: 205

View: 6060

Release

Luftmenschen

Zur Geschichte einer Metapher

Author: Nicolas Berg

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647350923

Category: History

Page: 240

View: 3364

Concept and discourse of the „Jewish Luftmensh” has a double meaning around 1900: It functions not only as a metaphor for what the 19th century bequeathed to the 20th in form of the “Jewish Question”, but also as a critical comment on modernity as a whole. In cooperation with the field of the so called “Völkerpsychologie” – highly regarded at that time – a kind of national social psychology was established, in which Jews were perceived and described as “rootless”. The book will analyze the cultural upspring, development and change of this metaphor with examples from economy, theology, philosophy, science and literature.
Release

Epigenetik

Ethische, rechtliche und soziale Aspekte

Author: Reinhard Heil,Stefanie B. Seitz,Harald König,Jürgen Robienski

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658100370

Category: Philosophy

Page: 211

View: 1854

Innerhalb der letzten zehn Jahre hat sich die Epigenetik als ein Zweig der Molekulargenetik herausgebildet und erlebt einen regelrechten Hype. Die moderne Epigenetik vereint Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Lebenswissenschaften, der organischen Chemie, der Informatik und den Ingenieurwissenschaften bei der Beantwortung der Frage, wie Umwelteinflüsse die Genexpression langfristig und bis in die folgenden Generationen beeinflussen können. Der Band untersucht die wenig beachteten ethischen, rechtlichen und sozialen Aspekte der Epigenetik aus interdisziplinärer Perspektive.
Release

Das Wissen der Leute

Bioethik, Alltag und Macht im Internet

Author: Anne Waldschmidt,Anne Klein,Miguel Tamayo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531913611

Category: Social Science

Page: 314

View: 6634

Was passiert, wenn die Bevölkerung die Möglichkeit erhält, sich ungeschminkt und ungefiltert zu bioethischen Problemstellungen zu äußern? Um den Stimmen aus der Zivilgesellschaft Gehör zu verschaffen, bietet die private Förderorganisation Aktion Mensch seit mehreren Jahren, gerahmt von einer groß angelegten Öffentlichkeitskampagne, die Internetplattform „1000fragen.de“ an. Die Beiträge dieses Diskursprojekts, die einen einzigartigen Korpus des alltagsweltlichen Redens über Bioethik darstellen, bilden den Gegenstand der empirischen Untersuchung. Sie fragt unter diskurstheoretischen Gesichtspunkten nach Struktur und Dynamik der medial gerahmten Kommunikation und nimmt dabei insbesondere partizipationstheoretische und wissenssoziologische Aspekte in den Blick. Im Ergebnis wird aufgewiesen, dass die zivilgesellschaftliche Ausrichtung der Onlineplattform die Äußerung marginalisierter und „unterworfener“ Wissensformen und -bestände fördert. Auf den ersten Blick zeigt sich alltagsnahes Wissen zwar als „wild wuchernd“; die empirische Analyse offenbart jedoch eine spezifische Diskursordnung, in der sich das Alltagswissen gegenüber dem Spezialwissen behaupten kann. Im Reden über Klone, Selbstbestimmung und Normalität werden außerdem diskursive Grenzverschiebungen sichtbar. In methodologischer Hinsicht trägt die Studie dazu bei, Alltagswissen als diskursanalytisch relevante Kategorie greifbar zu machen.
Release

Biblische Exegese und hebräische Lexikographie

Das „Hebräisch-deutsche Handwörterbuch“ von Wilhelm Gesenius als Spiegel und Quelle alttestamentlicher und hebräischer Forschung, 200 Jahre nach seiner ersten Auflage

Author: Stefan Schorch,Ernst-Joachim Waschke

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110267047

Category: Religion

Page: 629

View: 8329

This volume aims to examine the history and the impact of Wilhelm Gesenius’s “Concise Hebrew-German Dictionary” in the context of historical research. From the time of its initial publication in 1810 through its most recent 18th edition completed in 2010, the dictionary has been among the most important reference works for scholars in Hebrew language studies, Old Testament biblical studies, and Semitic studies. It has exerted lasting influence on Old Testament biblical exegesis, Hebrew lexicography, and Semitic language studies. The 33 essays in this volume provide a picture of the dictionary's diverse historical interrelationships and impacts.
Release