Verwaltungspolitik

Author: Hans Peter Bull

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Constitutional history

Page: 251

View: 1137

Release

Bulla aurea Mariana

d.i. Marianisch-guldene Gnaden-Bull, wordurch von 1748 und 1749 Benedictus XIV. ... die Ablaß, Gnaden und Freiheiten deren Marianischen Congregationen ... bestättiget und vermehret

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3784

Release

Informationelle Selbstbestimmung - Vision oder Illusion?

Datenschutz im Spannungsverhältnis von Freiheit und Sicherheit

Author: Hans Peter Bull

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161509056

Category: Law

Page: 142

View: 1317

English summary: Hans Peter Bull, the former Federal Commissioner for Data Protection, provides a critical analysis of the varying approaches to data protection and describes the methods which can be used to continue developing the data protection law. Within this framework, it is possible to reconcile liberty and security. German description: Das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung wird als eine besonders bedeutsame Entdeckung des Bundesverfassungsgerichts angesehen. Informationelle Selbstbestimmung ist aber bei genauer Betrachtung eine illusionare, nicht realisierbare Vorstellung; sie verursacht falsche Erwartungen und rechtspraktische Probleme. Hans Peter Bull, der erste Bundesbeauftragte fur den Datenschutz, weist nach, wie der gebotene Datenschutz auf eine solidere Basis gestellt werden kann. Es geht ihm um Rechtspolitik mit Augenmass und die Vereinbarkeit von Freiheit und Sicherheit.
Release

Sinn und Unsinn des Datenschutzes

Persönlichkeitsrecht und Kommunikationsfreiheit in der digitalen Gesellschaft

Author: Hans Peter Bull

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161541827

Category: Law

Page: 140

View: 4478

English summary: Data protection is a success story--but on what basis? The author and former federal commissioner for data protection Hans Peter Bull delivers a thorough critique of existing legislation and supervisory practice, pointing to an alternative way forward. German description: Datenschutz ist ein Erfolgsmodell, aber auf unklarer Grundlage. Der Autor und fruhere Bundesbeauftragte fur den Datenschutz liefert eine eingehende Kritik des geltenden Datenschutzrechts: Der Gesetzgeber und die Kontrollinstanzen haben manche Risiken der Informationstechnik fur die Individualrechte uberbewertet und das entgegenstehende Interesse an freier Kommunikation vernachlassigt. So sind nicht nur Wertungswiderspruche entstanden, sondern das Datenschutzrecht hat insgesamt den Charakter einer burokratischen Uberregulierung angenommen. Der unverzichtbare Schutz von Privatheit und Personlichkeitsrecht muss anders als bisher gestaltet werden. Nicht alle denkbaren Informationsvorgange mussen gesetzlich geregelt werden; das in Deutschland geltende "Verbot mit Erlaubnisvorbehalt" ist unangemessen. Es gibt alternative Ansatze, die den Problemen besser gerecht werden. Uberdies sind manche Erwartungen unerfullbar.
Release

Bull Mountain Burning

Author: Brian Panowich

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757504

Category: Fiction

Page: 334

View: 2626

Sie wollte sich nie in die Geschäfte der Familie einmischen. Doch als die Familie zu zerfallen droht, bleibt ihr keine ander Wahl. Kate Burroughs hat schon einmal ihre dunkle Seite zeigen müssen. Um ihren Mann und ihren zu schützen, muss sie es wieder tun. Jahrzehntelang herrschte der Burroughs-Clan über Bull Mountain – ein Drogenimperium im Norden Georgias. Die Macht wurde von Vater zu Sohn und von Bruder zu Bruder weitergegeben. Jetzt sind fast alle Burroughs-Brüder tot. Der letzte Überlebende, Clayton, ist ein gebrochener Mann im Kampf mit seinen Dämonen. Als konkurrierende Clans zur feindlichen Übernahme von Bull Mountain ansetzen, ist es Claytons Frau Kate, die als erste erkennt, dass es nur einen Weg gibt, sich und ihren neugeborenen Sohn zu schützen: Sie muss den Burroughs-Clan einen und in seine vielleicht letzte große Schlacht führen.
Release

Red Bull

Author: Rebecca Schmitt

Publisher: XinXii

ISBN: 3959265654

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 75

View: 5988

„Red Bull verleiht Flügel" – dieser Werbeclaim steht einprägsam, einzigartig und unverwechselbar für den angesagten Energydrink aus Österreich. Unter anderem hat der BASE-Jump von Felix Baumgartner den Claim des Getränkekonzerns eindrücklich illustriert. Diese Bachelor-Thesis aus dem Jahr 2013 stellt die These auf, dass Red Bull den maskulinen Ikarus-Mythos zu Image-bildenden Zwecken einsetzt, was anhand sprachwissenschaftlicher Analyse-Methoden belegt werden soll. Dazu wird der Videoclip zu Baumgartners BASE-Jump aus der Stratosphäre hermeneutisch sowie semiotisch analysiert. Eine Gegenüberstellung des tradierten Ikarus-Mythos mit der Aktualisierung von Red Bull dient der Entschlüsselung von Gemeinsamkeiten und Differenzen. Daraus lässt sich ableiten wie Red Bull bewusst Parallelen schafft, um auf diese Weise sein Image zu formen. Mythenmarketing wird auf diese Weise neben Extremsport-Sponsoring und viralem Marketing ein essentielles Element von Red Bulls Werbestrategie.
Release

Bull

oder wie eine Boulevardzeitung den Bundespräsidenten zu Fall brachte

Author: Jörg Mehrwald

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3844834923

Category:

Page: 152

View: 4710

Release

Macht der Marke - Virales Marketing verleiht Red Bull Flügel

Author: Philip Haller,Niklas Elvermann,Tim Schulze

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640890728

Category: Business & Economics

Page: 38

View: 9597

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen, Veranstaltung: Einführung ins Studium, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Mitte der 80er Jahre entwickelte sich die Marke Red Bull zu einer der weltweit bekanntesten Getränkemarken. Anfangs noch von den Getränkeriesen wie Coca-Cola und Pepsi belächelt, ist diese inzwischen ein ernsthafter Konkurrent auf dem Markt der Sport- und Softgetränke geworden und dies trotz eines überdurchschnittlich hohen Produktpreises. In der Alltagssprache wird Red Bull teilweise bereits als Synonym für Energy-Drinks verwendet. Von anderen Herstellern für den westlichen Geschmack als ungeeignetes Getränk eingestuft, entwickelte sie sich zu einem milliardenschweren Unternehmen. Heutzutage ist die Marke nicht mehr aus der jugendlichen Popkultur wegzudenken. Red Bull hat es geschafft das Markenimage als festen Begriff für Extrem- und Leistungssport in den Köpfen der Konsumenten zu etablieren. Nur wie konnte aus einer kleinen Idee solch eine Marke werden und sich bereits zu einem „Mythos“ entwickeln?
Release

Die Red Bull Story

Der unglaubliche Erfolg des Dietrich Mateschitz

Author: Wolfgang Fürweger

Publisher: Carl Ueberreuter Verlag GmbH

ISBN: 380007950X

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 9317

Dietrich Mateschitz steht für einen der weltweit größten wirtschaftlichen Erfolge der vergangenen Jahrzehnte. Red Bull beherrscht den globalen Energydrink-Markt und etabliert sich immer mehr auch in anderen Bereichen: Sport, Freizeit, Gastronomie, Magazin und Fernsehen. Stratos, der Sprung des Extremsportlers, Felix Baumgartner aus 39 km Höhe, war ein riesiges Medienevent und hatte einen gigantischen Werbewert für die Marke. 2017 feiert Red Bull 30 Jahre am Markt. Wolfgang Fürweger hat den Text für die Neuauflage aktualisiert und erweitert.
Release

Erfolgsfaktor Extremsport-Eventmarketing. Die Marke Red Bull

Worin bestehen die Chancen und Risiken von Extremsport-Eventmarketing und welche Auswirkungen haben diese auf die Marke Red Bull?

Author: Svenja Rook

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668353085

Category: Business & Economics

Page: 46

View: 2774

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Fresenius; Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden die Erfolgsfaktoren von Eventmarketing im Bereich Extremsport am Beispiel der Marke Red Bull betrachtet. Dabei wird zudem auf die folgende Fragestellung eingegangen: „Worin bestehen die Chancen und Risiken von Extremsport-Eventmarketing und welche Auswirkungen haben diese auf die Marke Red Bull?“ Zunächst erfolgt dafür eine Einführung in das Thema Event sowie Eventmarketing als Kommunikationsinstrument. Nach einer Begriffsbestimmung und Einordnung des Eventmarketings in den Marketing-Mix, werden die kennzeichnenden Merkmale sowie der Planungsprozess des Eventmarketings veranschaulicht. Im Anschluss daran wird im nächsten Kapitel die Eventmarketing-Strategie der Marke Red Bull geschildert. Hier-für wird die Erlebniswelt und der damit verbundene Markenmythos von Red Bull beschrieben, bevor der Bereich Extremsport thematisiert und damit das Extremsport-Eventmarketing anhand des Beispiels Red Bull Air Race dargestellt wird. Infolgedessen werden – auf die Ausgangsfrage Chancen und Risiken für die Marke Red Bull ab-zielend – positive und negative Effekte des Extremsports aufgeführt, um die Auswirkungen von Red Bulls Eventmarketing zu betrachten. Bestandteil des vierten Ab-schnitts der Arbeit ist eine selbstständig durchgeführte empirische Analyse. Die ermittelten Ergebnisse der durchgeführten Befragung werden analysiert, um die Wahrnehmung des Markenimages von Red Bull und die damit verbundenen Chancen sowie Risiken für die Marke zu ermitteln. Im Fazit werden schließlich die Ausführungen sowie die Forschungsergebnisse der empirischen Analyse mit Hinblick auf die Fragestellung dieser Arbeit betrachtet. Red Bull ist nicht nur ein Unternehmen, das ein weltweit gefragtes Getränk verkauft und seit Markteintritt 1987 einen rasanten Aufstieg zu verzeichnen hat, sondern vor allem auch eine wertvolle Marke. Neben der gezielten Förderung von Sportlern wie beispielsweise Formel 1-Fahrer Sebastian Vettel oder Skispringer Thomas Morgen-stern ist das Unternehmen auch im Eventmarketing aktiv. Red Bull veranstaltet im Rahmen der Unternehmenskommunikation eine Vielzahl eigens initiierter Events. Dazu gehören Festivals, Musik- und Tanzwettbewerbe sowie Kunst- und Kulturveranstaltungen, aber überwiegend Extremsport-Events wie das Red Bull Air Race, die Red Bull Flugtage und der Dolomitenmann, ein Teamwettkampf mit den Disziplinen Berglauf, Paragleiten, Kajak und Mountainbike.
Release

Getränkeinnovation Red Bull Energy Drink

Author: Dominic Weckmann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640368835

Category: Business & Economics

Page: 22

View: 8977

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln, Veranstaltung: Innovationsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Innovation ist ursprünglich aus dem lateinischen, abgeleitet worden aus den Wörtern novus bedeutet „neu“ und innovatio bedeutet „etwas neues schaffen“. „Innovation ist eine Idee oder ein Objekt, das von den Übernehmern als neu angesehen wird“, diese Meinung vertritt Everett M. Rogers. Eine etwas andere Definition macht Joseph Alois Schumpeter. Er definiert „Innovation als die Durchsetzung einer technischen oder organisatorischen Neuerung, nicht alleine ihre Erfindung“. Es wird deutlich, dass eine Innovation nicht einfach etwas Neues ist, das es so auf dem Markt noch nicht gegeben hat, sondern dass eine Innovation einige Voraussetzungen erfüllen muss, um wirklich als Innovation anerkannt zu werden. Oft werden Produkte ein wenig verändert, ob es das Design ist, die Verpackung oder ein kleines technisches Detail. Es ist wichtig zu erkennen, dass es sich in diesen Fällen nicht um eine Innovation handelt. Nicht jede Innovation schafft es tatsächlich auch bis zum Endverbraucher und nicht jede neue Idee schafft es tatsächlich sich durchzusetzen. Ein großer Teil von Ideen scheitert alleine bei der Umsetzung vom Kopf bis hin zum fertigen Produkt oder der Dienstleistung. In den vergangenen Jahrzehnten hat es eine ganze Reihe von Innovationen gegeben, einige erfolgreicher und einige weniger erfolgreich. Als ein Beispiel für eine erfolgreiche Getränkeinnovation wird in der folgenden Hausarbeit der Energy Drink von Red Bull erläutert. Zu Beginn wird die Red Bull GmbH, die Geschäftsidee und der Energy Drink kurz vorgestellt. Es folgt eine Erläuterung der vier Merkmale einer Innovation: Neuheitsgrad, Unsicherheit, Komplexität und Konfliktgehalt. Anschließend werden das Zieldreieck der Innovation und der Produktlebenszyklus eingehender betrachtet und es folgt ein abschließendes Fazit, das die Hausarbeit abrundet.
Release

Perry Rhodan 2960: Hetzjagd auf Bull

Perry Rhodan-Zyklus "Genesis"

Author: Hubert Haensel

Publisher: Perry Rhodan digital

ISBN: 3845350601

Category: Fiction

Page: 64

View: 7332

Gut dreitausend Jahre in der Zukunft: Perry Rhodan hat nach wie vor die Vision, die Milchstraße in eine Sterneninsel ohne Kriege zu verwandeln. Der Mann von der Erde, der einst die Menschen zu den Sternen führte, möchte endlich Frieden in der Galaxis haben. Unterschwellig herrschen zwar Konflikte zwischen den großen Sternenreichen, aber man arbeitet zusammen. Das gilt nicht nur für die von Menschen bewohnten Planeten und Monde. Tausende von Welten haben sich zur Liga Freier Galaktiker zusammengeschlossen, Besucher aus anderen Galaxien suchen Kontakt zu den Menschen und ihren Verbündeten. Derzeit machen vor allem die Thoogondu aus der Galaxis Sevcooris von sich reden, die vor Jahrzehntausenden ein Sternenreich in der Milchstraße hatten. Dazu gesellen sich die Gemeni, die angeblich den Frieden im Auftrag einer Superintelligenz namens GESHOD wahren wollen. Ohne Vorwarnung erobern die fürchterlich aussehenden Xumushan das Sonnensystem und besetzen die Erde – diese Invasion ist allerdings eine reine Erfindung, eine Täuschung der Menschen und ihrer Rechnersysteme. Wer steckt dahinter? Reginald Bull, Perry Rhodans Gefährte seit der Mondlandung, steht im Zentrum der Ereignisse. Der sogenannte Techno-Mahdi scheint die Erde ins Chaos stürzen zu wollen. Nachdem Bull dies erkannt hat, bläst der Gegner zur HETZJAGD AUF BULL ...
Release