Brief Histories of Everyday Objects

Author: Andy Warner

Publisher: Picador

ISBN: 1250137039

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 224

View: 9599

NOW A NEW YORK TIMES BESTSELLER Hilarious, entertaining, and illustrated histories behind some of life's most common and underappreciated objects - from the paperclip and the toothbrush to the sports bra and roller skates Brief Histories of Everyday Objects is a graphic tour through the unusual creation of some of the mundane items that surround us in our daily lives. Chapters are peppered with ballpoint pen riots, cowboy wars, and really bad Victorian practical jokes. Structured around the different locations in our home and daily life—the kitchen, the bathroom, the office, and the grocery store—award-nominated illustrator Andy Warner traces the often surprising and sometimes complex histories behind the items we often take for granted. Readers learn how Velcro was created after a Swiss engineer took his dog for a walk; how a naval engineer invented the Slinky; a German housewife, the coffee filter; and a radical feminist and anti-capitalist, the game Monopoly. This is both a book of histories and a book about histories. It explores how lies become legends, trade routes spring up, and empires rise and fall—all from the perspective of your toothbrush or toilet.
Release

Breve historia de los objetos cotidianos/ Brief Histories of Everyday Objects

Author: Andy Warner

Publisher: N.A

ISBN: 9788466661799

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 208

View: 1004

Este libro es una colecci�n de entretenidas e hilarantes tiras c�micas sobre el origen de muchos objetos y productos de uso cotidiano, como el cepillo de dientes, el Monopoly, el Tupperware, el t�, las bicicletas o la famosa historia de la invenci�n casual de los post-its, entre otros. El libro est� dividido en secciones correspondientes hogar, como el cuarto de ba�o, el sal�n, la cocina y los dormitorios, o a la calle, como la cafeter�a, la tienda de alimentaci�n, la oficina, el bar, entre otros lugares. ENGLISH DESCRIPTION Award-nominated illustrator Andy Warner traces the surprising and sometimes complex histories behind the items we often take for granted. Readers learn how Velcro was created after a Swiss engineer took his dog for a walk and how a naval engineer invented the Slinky, among many other whimsical histories.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 5221

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten

Author: Neil MacGregor

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406621481

Category: History

Page: 816

View: 4022

"In diesem Buch machen wir uns auf zu einer Reise zurück in die Vergangenheit und quer über den Globus, um zu erfahren, wie die Menschen in den letzten zwei Millionen Jahren unsere Welt geprägt haben und ihrerseits von ihr geprägt wurden. Diese Geschichte wird ausschließlich erzählt durch Dinge, die Menschen gemacht haben Objekete, die mit großer Sorgfalt hergestellt und dann entweder bewundert und bewahrt oder benutzt, beschädigt und weggeworfen wurden. Ich habe einfach hundert Objekte von verschiedenen Punkten unserer Reise ausgewählt die Bandbreite reicht vom Kochtopf bis zur goldenen Galeone, vom steinzeitlichen Werkzeug bis zur Kreditkarte." Neil MacGregor "Dieses Buch ist so schön, so klug und so richtungweisend, dass es eigentlich in jede Bibliothek gehört." Tim Sommer, art Das Kunstmagazin "MacGregors Geschichte der Welt in 100 Objekten ist eines der wundervollsten Sachbücher der letzten Jahrzehnte." Alexander Cammann, Literaturen "Diese Geschichten sollten nie aufhören." Elisabeth von Thadden, DIE ZEIT "Macht süchtig." Tilman Spreckelsen, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 7729

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Im Weißen Haus

Die Jahre mit Barack Obama

Author: Ben Rhodes

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406735088

Category: History

Page: 576

View: 5574

Acht Jahre lang sah Ben Rhodes fast alles, was im Herzen von Barack Obamas Präsidentschaft passierte. In seinem rasant geschriebenen, aufrichtigen, klugen Buch berichtet er, was hinter den Kulissen wirklich geschah. Es ist die Erzählung von einem Ausnahmepolitiker, dessen Idealismus die Welt im Sturm eroberte, auf die Härten der Realität stieß, sich anpassen musste - und trotzdem überlebte. Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Er ist mittendrin, als das Atomabkommen mit dem Iran ausgehandelt wird, als die Annäherung an Kuba eingeleitet wird, als die Entscheidung fällt, in Syrien nicht zu intervenieren, und als die Wahl von Donald Trump das Projekt Obama jäh beendet. Ben Rhodes schildert grandios die Dramen dieser Präsidentschaft, die Konflikte, in die Obama geriet, und die Grenzen des Machbaren, auf die er traf - selten hat man einen so intimen, luziden Einblick in die inneren Gesetze der Politik bekommen. Wir sehen Barack Obama aus nächster Nähe, mit seiner großen Persönlichkeit, seinem scharfen Verstand, seinen Träumen und Zweifeln, seinem Charisma und Charme. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein Lehrstück darüber, was in der Politik möglich ist.
Release

Kurze Antworten auf große Fragen

Author: Stephen Hawking

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115102

Category: Political Science

Page: 160

View: 2044

Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.
Release

Marvel 1602

Author: Neil Gaiman

Publisher: Marvel Entertainment

ISBN: 3736726619

Category: Comics & Graphic Novels

Page: N.A

View: 8460

Erlebt noch einmal die alternative Geschichte des Marvel-Universums anno 1602, dargebracht vom gefeierten SANDMAN-Sch”pfer, Bestseller-Autor und Fantastik-Virtuosen Neil Gaiman und Zeichner Andy Kubert. Elisabethanischer Siedler-Mythos trifft alternative Comic-Geschichte das komplette Epos in einem Band!
Release

A Brief History of Science with Levity

Author: Mike Bennett

Publisher: Troubador Publishing Ltd

ISBN: 1784622958

Category: Science

Page: 352

View: 3465

In an attempt to highlight the severity of the appropriation and manipulation of science and technology, Mike Bennett investigates the history of both from a revolutionary new perspective. He takes a unique look at the combined history of science and technology, detailing examples of manipulation of ground-breaking science by the intelligence community. One such example is that of Wernher von Braun. When he was taken to America in 1945, it was kept from the general public that von Braun was a Major in the SS, reporting directly to SS General Hans Kammler, who had been using slave labour from the concentration camps to build V2 rockets. Kammler's achievements and the towering advances made by his group of scientists and engineers were truly ground-breaking and the security system that he put in place to surround and protect these operations was never broken. This marked the start of what we now refer to as black project operations, and the system has since been replicated worldwide. Focussing on the manipulation of technological advances, A Brief History of Science with Levityencourages readers to look more closely at the information disclosed to us about modern science. An extensively researched book, it is full of primary sources, ranging from leading politicians to leaders of rogue nations, diplomats to common thieves and billionaire heads of industry to beggars. This book will appeal to those interested in science and history.
Release

A Brief History of the Late Ottoman Empire

Author: M. Şükrü Hanioğlu

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 9781400829682

Category: History

Page: 264

View: 1676

At the turn of the nineteenth century, the Ottoman Empire straddled three continents and encompassed extraordinary ethnic and cultural diversity among the estimated thirty million people living within its borders. It was perhaps the most cosmopolitan state in the world--and possibly the most volatile. A Brief History of the Late Ottoman Empire now gives scholars and general readers a concise history of the late empire between 1789 and 1918, turbulent years marked by incredible social change. Moving past standard treatments of the subject, M. Sükrü Hanioglu emphasizes broad historical trends and processes more than single events. He examines the imperial struggle to centralize amid powerful opposition from local rulers, nationalist and other groups, and foreign powers. He looks closely at the socioeconomic changes this struggle wrought and addresses the Ottoman response to the challenges of modernity. Hanioglu shows how this history is not only essential to comprehending modern Turkey, but is integral to the histories of Europe and the world. He brings Ottoman society marvelously to life in all its facets--cultural, diplomatic, intellectual, literary, military, and political--and he mines imperial archives and other documents from the period to describe it as it actually was, not as it has been portrayed in postimperial nationalist narratives. A Brief History of the Late Ottoman Empire is a must-read for anyone seeking to understand the legacy left in this empire's ruins--a legacy the world still grapples with today.
Release

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 6724

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin
Release

A Brief History of the Artist from God to Picasso

Author: Paul Barolsky

Publisher: Penn State Press

ISBN: 0271073756

Category: Art

Page: 168

View: 820

In A Brief History of the Artist from God to Picasso, Paul Barolsky explores the ways in which fiction shapes history and history informs fiction. It is a playful book about artistic obsession, about art history as both tragedy and farce, and about the heroic and the mock-heroic. The book demonstrates that the modern idea of the artist has deep roots in the image of the epic poet, from Homer to Ovid to Dante. Barolsky’s major claim is that the history of the artist is inseparable from historical fiction about the artist and that fiction is essential to the reality of the artist’s imagination.
Release

This Land is My Land

A Graphic History of Big Dreams, Micronations, and Other Self-Made States

Author: Andy Warner

Publisher: Chronicle Books

ISBN: 1452170274

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 160

View: 7318

Tired of your country's bad politics? Feeling powerless to change things? Start your own utopia instead! This nonfiction graphic novel collects the stories of 30 self-made places around the world built with a dream of utopia, whether a safe haven, an inspiring structure, or a better-run country. From the Gay and Lesbian Kingdom of the Coral Sea Islands to the Indian rock garden of Nek Chand, the micronation of Sealand to the pirate-founded, anti-slavery community of Libertatia, here are the empowering and eccentric visions of creators who struck out against the laws of their homelands, the approval of their peers, and even nature itself to reshape the world around them.
Release

Anyas Geist

Author: Vera Brosgol

Publisher: N.A

ISBN: 9783842007772

Category:

Page: 221

View: 835

Release

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 1209

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.
Release

An Illustrated Brief History of Western Philosophy

Author: Anthony Kenny

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405178604

Category: Philosophy

Page: 400

View: 7318

This illustrated edition of Sir Anthony Kenny's acclaimed survey ofWestern philosophy offers the most concise and compelling story ofthe complete development of philosophy available. Spanning 2,500 years of thought, An Illustrated Brief History ofWestern Philosophy provides essential coverage of the mostinfluential philosophers of the Western world, among them Socrates,Plato, Aristotle, Jesus, Augustine, Aquinas, Machiavelli,Descartes, Hobbes, Spinoza, Berkeley, Hume, Rousseau, Kant, Hegel,Marx, Mill, Nietzsche, Darwin, Freud, Frege, Russell, andWittgenstein. Replete with over 60 illustrations - ranging from Dufresnoy's TheDeath of Socrates, through to the title page of Thomas More'sUtopia, portraits of Hobbes and Rousseau, photographs of CharlesDarwin and Bertrand Russell, Freud's own sketch of the Ego and theId, and Wittgenstein's Austrian military identity card - this lucidand masterful work is ideal for anyone with an interest in Westernthought.
Release

Guide to the Literature of Art History 2

Author: Max Marmor,Alex Ross

Publisher: Amer Library Assn

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 899

View: 6571

Among the most engaging genres of scholarly literature, art history and architecture history publications appeal to the eye as well as the intellect. In the late 20th century the literature of art history has been documented by two standard reference bibliographies published by the American Library Association: Mary Chamberlin's Guide to Art Reference Books (ALA 1959), and Guide to the Literature of Art History by Etta Arntzen and Robert Rainwater (ALA Editions, 1980). Now, a new supplementary volume, Guide to the Literature of Art History 2 (ALA Editions, 2004) has arrived to record and annotate the best art and architecture books and journals published worldwide in the last two decades of the 20th century. supplement its predecessor by recording important publications produced primarily in western languages. Adopting the chapter and numbering system of the first volume, GLAH 2 will help art scholars keep abreast of more recent publications in art and architectural history. An expert team of 24 contributors has come together with editors Max Marmor and Alex Ross to produce this significant work, featuring new titles, volumes, editions, and reprints, while providing ample cross referencing to GLAH 1. and Cultural Heritage, which covers the literature of art preservation and art law. Librarians and scholars will welcome the new collection development information, including: The best electronic art and architectural history sources. Cumulative 40-year bibliography of art history literature, with GLAH 1. Critical selection of nearly all literature in art history, primarily in Western European languages, since 1977. Resources for art historians outside their areas of specialization. architectural literature for the last two decades of the 20th century, Guide to the Literature of Art History 2 is the authoritative, must-have resource for all art history students, institutions, and agencies.
Release