Bloomberg by Bloomberg, Revised and Updated

Author: Michael R. Bloomberg

Publisher: Wiley

ISBN: 1119554268

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 8227

Michael Bloomberg rose from middle-class Medford, Massachusetts to become a pioneer of the computer age, mayor of New York, one of the world's most generous philanthropists, and one of America's most respected—and fearless—voices on gun violence, climate change, public health, and other issues. And it all happened after he got fired at the age of 39. This is his story, told in his own words and in his own candid style. After working his way through college and graduating from Harvard Business School, Bloomberg landed on the bottom rung of a Wall Street firm and worked his way up to partner. But in 1981, he was forced out of the firm. With an idea for computerizing financial data, Bloomberg started his own company. And, since personal computers barely existed, he built his own. Specially designed for Wall Street traders and analysts, the Bloomberg Terminal revolutionized the world of finance. Under Bloomberg's leadership, his company grew rapidly, playing David to the Goliaths of finance and media—and making Bloomberg one of the world's wealthiest men. Bloomberg by Bloomberg offers an intimate look at the creative mind and driven personality behind the Bloomberg brand. He describes in vivid detail his early Wall Street career, both the victories and frustrations, including a personal account of what it was like to be fired and given $10 million on the same day. He combines personal stories with penetrating insights into business and technology, while also offering lessons from his unique approach to management. There is no one in business or politics quite like him—or who has had more success in both areas.
Release

Bloomberg by Bloomberg

Author: Michael Bloomberg,Matthew Winkler

Publisher: Wiley

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 261

View: 1958

A profile of a visionary entrepreneur tells the story of how Mike Bloomberg, after being fired in 1981 from Salomon Brothers, took his money and started up Bloomberg Financial Markets, an enterprise that has bloomed into an $800 million media empire. 75,000 first printing. $75,000 ad/promo.
Release

Bloomberg über Bloomberg

Author: Michael Bloomberg,Matthew Winkler

Publisher: N.A

ISBN: 9783922669302

Category:

Page: 257

View: 4513

Release

Bullshit Jobs

Vom wahren Sinn der Arbeit

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115064

Category: Political Science

Page: 560

View: 4191

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.
Release

Onward

wie Starbucks erfolgreich ums Überleben kämpfte, ohne seine Seele zu verlieren

Author: Howard Schultz,Joanne Gordon

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527506357

Category: Business & Economics

Page: 453

View: 2925

Starbucks kann seit 1982 (dem Einstieg von Howard Schultz) ein rapides Wachstum vorweisen. So eröffneten weltweit immer mehr Filialen, in denen Kunden mit Kaffee und anderen Getränken versorgt wurden. Aber genau dieses "schneller, höher, weiter!" führte zu dem Problem, dass Starbucks seine Seele, sein typisches Flair zu verlieren begann. Die Coffee Houses, die sich immer gerühmt hatten, für jeden Kunden der drittwichtigste Platz im Leben nach dem eigenen Zuhause und der Arbeit zu sein, verkamen immer mehr zu Filialen jeder x-beliebigen Fastfood-Kette. Ein Grund für Howard Schultz, 2008 auf den Posten des CEO zurückzukehren, den er fast 8 Jahre zuvor verlassen hatte. Schon in einem öffentlich bekannt gewordenen Memo vom Februar 2007 hatte Schultz bemängelt, dass die "Romantik verschwunden sei" und dass es unbedingt nötig ist wieder "zum Kern zurückzukehren" und "das Erbe, die Tradition und die Leidenschaft für die wahre Starbucks-Erfahrung wieder hervorzurufen". Nun hat Schultz das geschafft, was ihm niemand zugetraut hätte: Er hat Starbucks zurück zu seinen Kernwerten geführt und somit wieder die Innovation ermöglicht, die für ein Überleben in dem sich schnell entwickelnden Kaffeemarkt nötig ist. Mit viel Leidenschaft und einem ausgeklügelten Plan brachte Schultz das Unternehmen wieder auf die Erfolgsspur - trotz vieler interner Widerstände und der allgemeinen Wirtschaftskrise. Dieses Buch beinhaltet die außergewöhnliche Geschichte dieser Transformation. Howard Schultz bietet dem Leser einen vertraulichen Einblick in seine tagtäglichen Entscheidungen: von nicht-öffentlichen Planungssitzungen in Seattle, bis hin zu Gesprächen mit Kaffeebauern in Ruanda und Präsentationen vor Investoren in New York während der größten wirtschaftlichen Tumulte der Finanzkrise. "Onward" ist mehr als ein einfaches Businessbuch. Äußerst inspirierend und unerwartet offen lässt uns Schultz an der Entwicklung von Starbucks teilhaben: dramatisch, emotional und so spannend wie ein Roman!
Release

Bloomberg

A Billionaire's Ambition

Author: Chris McNickle

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1510722599

Category: Political Science

Page: 480

View: 706

Examine the Bipartisan Legacy of a Remarkable Billionaire Politician Bloomberg: A Billionaire’s Ambition tells the story of how one of America’s most successful entrepreneurs was elected mayor of New York City and what he did with the power he won. Bloomberg’s stunning victory against all odds just weeks after the 9/11 terrorist attack left him facing challenges unlike any mayor in history. For the next twelve years, he kept the city safe, managed budgets through fiscal crises, promoted private sector growth, generated jobs, built infrastructure, protected the environment, supported society’s cultural sensibilities, and achieved dramatic improvements in public health. Bloomberg was an activist executive who used government assets boldly and wisely for the greatest good, for the greatest number of people. His time as mayor was not without controversy. Bloomberg supported stop and frisk police tactics that a judge ruled unconstitutional, and jailhouse violence rose to levels so severe the federal government intervened. The administration’s homeless policies were ineffective. And he forced a change in the city charter to allow him to serve a third term. Overall, record low crime and the lasting impact of innovative policies will cause his tenure to be remembered as a remarkable success. Having returned to his global media empire, and to his private philanthropy, Bloomberg continues to challenge the National Rifle Association on gun control, promote national education reform, and support policies to combat climate change. Frequently touted as an independent candidate for president, Bloomberg leaves behind a legacy of effective government.
Release

Bad Blood

Die wahre Geschichte des größten Betrugs im Silicon Valley - Ein SPIEGEL-Buch

Author: John Carreyrou

Publisher: DVA

ISBN: 3641228360

Category: Political Science

Page: 400

View: 4504

Der beispiellose Absturz eines Start-up-Wunderkinds Elizabeth Holmes, Gründerin und CEO von Theranos, galt schnell als der weibliche Steve Jobs. Die Firma der 19-jährigen Blondine versprach, die Medizinindustrie mit einer Technologie zu revolutionieren, die Bluttests vereinfachen und Therapien gezielt steuern würde – eine Riesenhoffnung für Millionen von Menschen. Larry Ellison, Rupert Murdoch und andere Investoren steckten Unsummen in das Start-up, bis es mit neun Milliarden Dollar am Markt kapitalisiert war. Es gab nur ein einziges Problem: Die Technologie hinter den schicken Apparaturen hat nie funktioniert. Pulitzer-Preisträger John Carreyrou erzählt die packende Geschichte dieses Betrugs und seiner Enthüllung.
Release

Wem gehört die Welt?

Die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus

Author: Hans-Jürgen Jakobs

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641195829

Category: Business & Economics

Page: 680

View: 6839

Der erste umfassende Report über die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus Sie heißen Larry Fink, Stephen Schwarzman oder Abdullah bin Mohammed bin Saud Al-Thani. Mit ihren Billionen schweren Fonds legen Blackrock, Blackstone oder Qatar Investment mehr Geld an als Deutschland erwirtschaftet. Sie dominieren längst die zentralen Felder der Weltwirtschaft und konzentrieren Geld und Einfluss wie nie zuvor. Doch wer sie wirklich sind und welche Ziele sie verfolgen, wusste bisher niemand. Die 200 mächtigsten Akteure des Weltfinanzwesens, die hier im Porträt vorgestellt werden, versammeln zusammen mehr als 40 Billionen US-Dollar – das sind 60 Prozent des Buttoinlandsprodukts der Welt oder fast das Dreifache der Wirtschaftsleistung der EU. Das Gesamtbild dieses neuen Kapitalismus ist bedrohlich: Denn die nächste große Krise wird vom »grauen« Kapitalmarkt und den »Schattenbanken« ausgehen, die in der Gier nach Renditen ungeregelt und ungezügelt wachsen. Mit über 50 Infografken und Tabellen.
Release

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 1331

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?
Release

Dieses Mal ist alles anders

Acht Jahrhunderte Finanzkrisen

Author: Carmen Reinhart,Reinhart Carmen

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484386

Category: Political Science

Page: 592

View: 769

Dieses Mal ist alles anders. Die derzeitige Krise ist überhaupt nicht vergleichbar mit vergangenen Situationen – darin sind sich die Experten einig, wann immer ein Wirtschaftssystem oder ein Staat zusammenbricht. Carmen Reinhart und Kenneth Rogoff haben die Crashs der letzten 800 Jahre analysiert. Ihr erstaunliches Ergebnis: In Wahrheit sind es doch immer die gleichen Fehler, die zum Kollaps geführt haben.
Release

The Little Big Things

163 Wege zur Spitzenleistung

Author: Thomas J. Peters

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869361719

Category: Business & Economics

Page: 601

View: 3678

Spitzenleistung ist kein Ziel, sie ist die Art, wie wir leben Tom Peters liebt die kleinen Dinge, tägliche Beobachtungen und Episödchen aus dem Leben. Kleine Dinge, hinter denen die großen Dinge hervorscheinen. Selbstverständlichkeiten, die keine sind. Ein schmuddeliger und unaufgeräumter Laden, der den Kunden mitteilt: "Ist mir doch egal". Eine vor Sauberkeit funkelnde Imbisstoilette, die besagt: "Wir kümmern uns." Dieses neueste Werk von Tom Peters ist ein Feuerwerk aus Ideen, Tipps und Handlungsanleitungen. Der Leser profitiert von der niedrigen Unzufriedenheitsschwelle des Autors. Genervte Menschen sind für ihn die allerbeste Innovationsquelle, die wir haben. Wer sich mit Mittelmaß begnügt, ist bei Tom Peters an der falschen Adresse. Wer Motivation erwartet ebenso. Wer Erfolg anstrebt, schon dreimal. Wer Spitzenleistung als Lebensphilosophie begreift, liegt mit diesem Buch goldrichtig., Spitzenleistung ist kein Ziel, sie ist die Art, wie wir leben. Tom Peters liebt die kleinen Dinge, tägliche Beobachtungen und Episödchen aus dem Leben. Kleine Dinge, hinter denen die großen Dinge hervorscheinen. Selbstverständlichkeiten, die keine sind. Ein schmuddeliger und unaufgeräumter Laden, der den Kunden mitteilt: „Ist mir doch egal“. Eine vor Sauberkeit funkelnde Imbisstoilette, die besagt: »Wir kümmern uns.« Dieses neueste Werk von Tom Peters ist ein Feuerwerk aus Ideen, Tipps und Handlungsanleitungen. Der Leser profitiert von der niedrigen Unzufriedenheitsschwelle des Autors. Genervte Menschen sind für ihn die allerbeste Innovationsquelle, die wir haben. Wer sich mit Mittelmaß begnügt, ist bei Tom Peters an der falschen Adresse. Wer Motivation erwartet ebenso. Wer Erfolg anstrebt, schon dreimal. Wer Spitzenleistung als Lebensphilosophie begreift, liegt mit diesem Buch goldrichtig.
Release

Angela Merkel

A Chancellorship Forged in Crisis

Author: Alan Crawford,Tony Czuczka

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118641094

Category: Business & Economics

Page: 216

View: 5058

Shortlisted for International Affairs Book of the Yearin the Paddy Power Political Book Awards 2014 Angela Merkel was already unique when she became German chancellor:the first female leader of Europe’s biggest economy, thefirst from former communist East Germany and the first born afterWorld War II. Since 2010, the debt crisis that spread from Greeceto the euro region and the world economy has propelled her tocenter-stage, making Merkel the dominant politician in the struggleto preserve Europe’s economic model and its single currency.Yet the Protestant pastor’s daughter is often viewed asenigmatic and hard-to-predict, a misreading that took hold as sheresisted global pressure for grand gestures to counter the crisis.Having turned the fall of the Berlin Wall to her advantage, Merkelis trying to get history on her side again after reaching thefundamental decision to save the euro, the crowning achievement ofpost-war European unity. Merkel has brought Europe to a crossroads.Germany’s economic might gives her unprecedented power to setthe direction for the European Union’s 500 million people.What’s at stake is whether she will persuade them to followthe German lead. Angela Merkel: A Chancellorship Forged in Crisis is thedefinitive new biography of the world’s most powerful woman.Delving into Merkel’s past, the authors explain the motivesbehind her drive to remake Europe for the age of globalization, hereconomic role models and the experiences under communism that colorher decisions. For the first time in English, Merkel is fullyplaced in her European context. Through exclusive interviews withleading policy makers and Merkel confidants, the book reveals thebehind-the-scenes drama of the crisis that came to dominate herchancellorship, her prickly relationship with the U.S. andadmiration for Eastern Europe. Written by two long-standing Merkelwatchers, the book documents how her decisions and vision –both works in progress – are shaping a pivotal moment inEuropean history.
Release

Summary: Mike Bloomberg

Review and Analysis of Joyce Purnick's Book

Author: BusinessNews Publishing

Publisher: Primento

ISBN: 2511001268

Category: Biography & Autobiography

Page: 44

View: 2318

The must-read summary of Joyce Purnick's book: “Mike Bloomberg: Money, Power, Politics”. This complete summary of "Mike Bloomberg" by Joyce Purnick, an award-winning American journalist, outlines her account of a rich and generous American philanthropist, Mike Bloomberg. It examines his early life, his various successes and his mayoral election and campaigning, whilst assessing how his obvious dynamism does not shine through when it comes to his public persona. Added-value of this summary: • Save time • Understand Mike Bloomberg, his life and his motivations • Expand your knowledge of American politics To learn more, read "Mike Bloomberg" and discover how a wealthy businessman managed to establish himself in both philanthropy and politics.
Release

Die Prinzipien des Erfolgs

Author: Ray Dalio

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960922175

Category: Self-Help

Page: 550

View: 4237

Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit "Die Prinzipien des Erfolgs" erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 "Prinzipien", die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art "Ideen-Meritokratie ", also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.
Release

Global Communication

Theories, Stakeholders, and Trends

Author: Thomas L. McPhail

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1405150106

Category: Social Science

Page: 376

View: 1105

The second edition of this major textbook in global communicationhas been fully revised to bring it up to date with advances in thisdynamic field. From media coverage of the Afghanistan and Iraq warsand Arabic media systems, to digital cameras and the birth of theiPod, this book offers students a comprehensive understanding ofthe complex international communication scene, and of theimplications of rapid changes to the worldwide media landscape thatcontinue on a daily basis. An accessible textbook which discusses the major trends,stakeholders, global activities and worldwide influences involvedin international communications Utilizes numerous and diverse examples of media stakeholders,including CNN, Time Warner, Disney, the BBC, and the advertisingand music industries Features engaging examples from the war on terrorism,Afghanistan and Iraq wars, post 9/11, and al Jazeera, through tothe growing phenomena of Internet blogging Updates important industry information on CNN, MTV, and the BBC- including the problems with the upcoming renewal of theBBC’s global mandate and Royal Charter Organized accessibly around two main theories that anchor theinternational communication debate: electronic colonialism andworld system theory Accompanied by a fully updated instructor’s manualavailable at http://www.blackwellpublishing.com/mcphail
Release

Irrationaler Überschwang

Author: Robert J. Shiller

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 386470264X

Category: Political Science

Page: 432

View: 2370

Er hat die Technologieblase vorhergesagt und vor der Immobilienblase warnte er ebenfalls frühzeitig. Nun analysiert Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert Shiller die aktuelle Situation an den Finanzmärkten – und warnt erneut. Mit seiner Theorie des "Irrationalen Überschwangs" zeigt Nobelpreisträger Robert Shiller, dass Euphorie seitens der Akteure die Märkte auf unhaltbare und gefährliche Niveaus treiben kann. So geschehen in den Jahren 2000 bei der Hightechblase und 2007/2008 bei der Subprimeblase, die Shiller präzise vorhergesagt hat. Dies ist die dritte, aktualisierte und erweiterte Auflage seines Klassikers. Shiller bezieht hier erstmals auch den Anleihenmarkt ein und gibt Empfehlungen, was die Individuen und die Politik im Lichte der aktuellen Situation an den Finanzmärkten tun sollten.
Release

Bloomberg's New York

Class and Governance in the Luxury City

Author: Julian Brash

Publisher: University of Georgia Press

ISBN: 0820336815

Category: Social Science

Page: 342

View: 4441

New York mayor Michael Bloomberg claims to run the city like a business. In Bloomberg’s New York, Julian Brash applies methods from anthropology, geography, and other social science disciplines to examine what that means. He describes the mayor’s attitude toward governance as the Bloomberg Way—a philosophy that holds up the mayor as CEO, government as a private corporation, desirable residents and businesses as customers and clients, and the city itself as a product to be branded and marketed as a luxury good. Commonly represented as pragmatic and nonideological, the Bloomberg Way, Brash argues, is in fact an ambitious reformulation of neoliberal governance that advances specific class interests. He considers the implications of this in a blow-by-blow account of the debate over the Hudson Yards plan, which aimed to transform Manhattan’s far west side into the city’s next great high-end district. Bringing this plan to fruition proved surprisingly difficult as activists and entrenched interests pushed back against the Bloomberg administration, suggesting that despite Bloomberg’s success in redrawing the rules of urban governance, older political arrangements—and opportunities for social justice—remain.
Release

Visualize This!

Author: Nathan Yau

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527760229

Category: Statistics / Graphic methods / Data processing

Page: 422

View: 5509

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.
Release

The Bloomberg Way

A Guide for Reporters and Editors

Author: Matthew Winkler

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9781118149881

Category: Reference

Page: 416

View: 7130

Release