Anthropologie im Philosophieunterricht

ein Beitrag zum lernzielorientierten Unterricht

Author: Hermann Manfried Pflanz

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783820483567

Category: Human beings

Page: 96

View: 3262

Der Mensch als grosshirniger Primat, als physiologische Fruhgeburt und als biologisches Mangelwesen in der Biologie. Neurosen und Angstformen des Menschen in der Medizin. Maschinenmodell, regeltechnisches Modell des Menschen und Psychological man in der Psychologie. Homo sociologicus und Homo oeconomicus in der Soziologie. Der Mensch in der christologischen Anthropologie und in der traditionellen Dogmatik, Weltoffenheit und Gottoffenheit des Menschen in der Theologie. Homo sapiens, Homo faber, Animal metaphysicum und der Mensch als Kulturwesen in der Philosophie."
Release

"See? I'm real -"

multidisziplinäre Zugänge zum Computerspiel am Beispiel von 'Silent Hill'

Author: Britta Neitzel,Matthias Bopp,Rolf F. Nohr

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3825883744

Category: Aufsatzsammlung - Computerspiel - Interdisziplinäre Forschung

Page: 256

View: 1941

Release

Profession und Disziplin

Grundschulpädagogik im Diskurs

Author: Susanne Miller,Birgit Holler-Nowitzki,Brigitte Kottmann,Svenja Lesemann,Birte Letmathe-Henkel,Nikolas Meyer,René Schroeder,Katrin Velten

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658135026

Category: Education

Page: 301

View: 4257

Die Zielsetzung des Bandes liegt in der Konturierung bzw. Klärung des Selbstverständnisses der Grundschulpädagogik. Die Notwendigkeit zur Selbstvergewisserung ist in der noch jungen universitären Disziplin in gewisser Hinsicht konstitutiv angelegt. Die Beiträge thematisieren Unterschiede zwischen Profession und Disziplin, formulieren aber auch Herausforderungen, wie das Forschungs- und Handlungswissen zukünftig stärker aufeinander bezogen werden kann und gehen der Frage nach, ob und in welcher Weise aktuelle gesellschaftliche und bildungspolitische Veränderungen auf das Selbstverständnis der Grundschulpädagogik als Disziplin und auf die Grundschulpädagogik als Profession Einfluss nehmen. Reflektiert werden unter anderem die veränderten Anforderungen durch den Anspruch eines inklusiven Schulsystems und die veränderten Rahmenbedingungen und Praxen der Lehrerbildung.
Release

Medienpädagogik

Ein Studienbuch zur Einführung

Author: Daniel Süss,Claudia Lampert,Christine W. Trültzsch-Wijnen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658198249

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 281

View: 5504

Dieses Buch führt ein in das interdisziplinäre Feld der Medienpädagogik. Es stellt die Dimensionen, Modelle und Theorien vor, die empirischen und angewandten Projekten zugrunde liegen. Die Entwicklung der Medienpädagogik wird historisch und im internationalen Vergleich aufgezeigt. Mediensozialisation, Medienerziehung und Mediendidaktik werden miteinander in Beziehung gesetzt. Medienpädagogische Forschung und die Konsequenzen für Ausbildung und pädagogische Praxis werden diskutiert. Das Studienbuch bietet eine kompakte und gut verständliche Einführung in die Medienpädagogik und enthält zahlreiche Verweise auf weiterführende Literatur und Informationsquellen. Fragen am Ende eines jeden Kapitels bieten Impulse für die weitere Auseinandersetzung mit einzelnen Themen. Für die dritte Auflage wurde das Buch nochmals grundlegend überarbeitet und aktualisiert.
Release

Teaching library in Deutschland

Vermittlung von Informations- und Medienkompetenz als Kernaufgabe für öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken

Author: Claudia Lux,Wilfried Sühl-Strohmenger

Publisher: B.I.T.Verlag

ISBN: 3934997112

Category: Information literacy

Page: 248

View: 3882

Release

Ethische Experimente

Übungen zum guten Leben

Author: Anthony Appiah

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406592645

Category: Ethik

Page: 265

View: 1657

Release

Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2013

Author: Uwe Faßhauer,Bärbel Fürstenau,Eveline Wuttke

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847404504

Category: Education

Page: 275

View: 5367

Die berufliche Bildung in Deutschland, vor allem das Duale System der Berufsausbildung, erfährt – nicht zuletzt vor dem Hintergrund der sehr hohen Jugendarbeitslosigkeit – in einigen Ländern der EU große Aufmerksamkeit und Wertschätzung. In empirischen Analysen zur engen Verzahnung von Lernen und Arbeiten sowie in theoretischen Fundierungen des Bildungspotenzials stellt die berufs- und wirtschaftspädagogische Forschung allen Akteuren im Berufsbildungssystem Erkenntnisse, Argumente und Impulse zur Weiterentwicklung zur Verfügung.
Release

Handbuch der Medienpädagogik

Theorieansätze — Traditionen — Praxisfelder — Forschungsperspektiven

Author: Susanne Hiegemann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322899314

Category: Social Science

Page: 471

View: 4420

Release

Praxisguide Wissensmanagement

Qualifizieren in Gegenwart und Zukunft. Planung, Umsetzung und Controlling in Unternehmen

Author: Michael Broßmann,Wilfried Mödinger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783540462255

Category: Computers

Page: 300

View: 2628

Praxisorientierte Anleitung zur nutzbringenden Planung und Umsetzung von Wissensmanagement in Unternehmen. Sie beschreibt Wissensvermittlung mit Hilfe von Printmedien, Computer Based Training (CBT), Web Based Training (WBT), interaktivem Business TV, e-Training und Lernplattformen (Learning-Management-Systeme, LMS). So ermittelt sie den konkreten Beitrag dieser Verfahren in der Wertschöpfungskette von Unternehmen. Das Buch stellt den Return-on-Investment (ROI) des Wissensmanagements mit Hilfe einer dafür entwickelten Score Card dar. Plus: Perspektiven für die Zukunft durch Social Computing und Web 2.0-Anwendungen (Weblog, Wiki etc.).
Release

Leitfaden Geometrie

Für Studierende der Lehrämter

Author: Hans-Joachim Gorski,Susanne Müller-Philipp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658064668

Category: Mathematics

Page: 364

View: 8615

Der Leitfaden Geometrie führt Lehramtsstudierende in zentrale Teilgebiete der Geometrie ein. Durchgängige Orientierung an Erkenntnissen der Lernpsychologie und Textproduktion, beispielorientiertes Entdecken mathematischer Sätze und Beweise, Motivation durch interessante Quereinstiege und vielfältige Bezüge zu Alltagsfragestellungen kennzeichnen die Konzeption des Leitfadens Geometrie. In der vorliegenden 6. Auflage wurde das Übungsangebot vergrößert und weitere Hinweise zum selbständigen und vernetzenden Lernen eingefügt.
Release

Erträge und Perspektiven berufs- und wirtschaftspädagogischer Forschung

Author: Eveline Wuttke,Bärbel Fürstenau,Ralf Tenberg

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 386649775X

Category: Education

Page: 200

View: 7532

Berufs- und Wirtschaftspädagogik Dieser Band der Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE präsentiert ein breites Spektrum an berufs- und wirtschaftspädagogischer Forschung. Dabei werden Fragen der Qualität von Lernund Ausbildungsprozessen und deren Auswirkung auf die Lernenden theoretisch reflektiert und empirisch analysiert. Hinzu kommen Untersuchungen zum System der beruflichen Ausbildung, wie z.B. zu Übergangsmöglichkeiten innerhalb des Systems, zur Anrechnung beruflicher Kompetenzen und zur Schule als lernende Organisation.
Release

Erneuerbare Energien als Herausforderung für die Geographiedidaktik

Perspektiven der Integration in Theorie und Praxis

Author: Thomas Brühne

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531915797

Category: Education

Page: 406

View: 5664

Die Idee zur vorliegenden Konzeption geht zurück auf meine Tätigkeit als studentische Hilfskraft am Seminar für Geographie und ihre Didaktik an der Universität zu Köln. Von Beginn an wurde ich dort von meinem Betreuer Herrn Prof. Dr. H.-J. Sander sowie von Frau Dr. Petra Sauerborn gefördert und bekam die Möglichkeit, die universitäre Arbeit und Lehre mitzugestalten. Daraus resultierte eine frühe Begegnung mit dem Forschungsgegenstand Erneuerbare Energien. Zum Ende meines weiterführenden Studiums im Jahre 2006 wurde aus der vagen Idee schließlich ein konkretes F- schungsvorhaben, welches im Spätsommer vom Dekanat der Mathematisch-Nat- wissenschaftlichen Fakultät als Promotion für das Fach Geographie und ihre Did- tik angenommen wurde. Mein besonderer Dank gebührt zunächst meinem Betreuer Herrn Prof. Dr. H.-J. Sander. Seine intensive Förderung in den letzten Jahren mündete in der hier v- liegenden Dissertation. Herr Sander begann sich dem Themengebiet in einer Zeit zu widmen, als Klimabedrohungen und Ressourcendiskussionen nur am Rande die a- gemeine gesellschaftliche Diskussion streiften. Bereits seit der Konferenz von Rio im Jahre 1992 verfolgt er tiefgründig das Thema Erneuerbare Energien; seit unserer - sten Begegnung im Jahre 2002 ließ er auch mich an seiner langjährigen Motivation teilhaben. Besonders die anregenden Diskussionen während diesen Begegnungen halfen mir, systematisch einen Weg zu finden, aus den komplexen fachwissenscha- lichen Inhalten fachdidaktische Fragestellungen zu entwickeln. Die Weiterführung der universitären Lehre auch nach Herrn Sanders zwischenzeitlichem Eintritt in den Ruhestand erwies sich für die Realisierung dieses Projekts als essentiell.
Release

Gestaltung von Unterricht

Eine Einführung in die Didaktik

Author: Gerhard Tulodziecki,Bardo Herzig,Sigrid Blömeke

Publisher: UTB

ISBN: 3825247945

Category: Education

Page: 384

View: 3599

Hauptaufgaben von Unterricht sind die Anregung und Unterstützung von Lern- und Entwicklungsprozessen. Diese sollen im Sinne von Chancengerechtigkeit darauf gerichtet sein, allen Kindern und Jugendlichen ein sachgerechtes, selbst bestimmtes, kreatives und sozial verantwortliches Handeln im gesellschaftlichen Zusammenhang zu ermöglichen. Ausgehend von dieser Zielvorstellung sowie unter Rückgriff auf wichtige Einsichten didaktischer Ansätze und Ergebnisse empirischer Unterrichtsforschung entfalten die Autoren das Konzept eines handlungs- und entwicklungsorientierten Unterrichts. Dieser wird als problem- und fallbasierte Auseinandersetzung mit Aufgaben verstanden, die für Kinder und Jugendliche bedeutsam sind und sich bei unterschiedlichen Lernvoraussetzungen in binnendifferenzierter Weise bearbeiten lassen. Das Buch bietet vielfältige Anregungen für die gegenwärtige oder zukünftige Tätigkeit in Unterricht und Schule. Es eignet sich für die Lehreraus- und Lehrerfortbildung und erlaubt eine fallorientierte Auseinandersetzung mit praxis- und theorierelevanten Fragen der Unterrichtsgestaltung.
Release

Bildung in der Demokratie

Beiträge zum 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Author: Stefan Aufenanger,Franz Hamburger,Rudolf Tippelt,Luise Ludwig

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3866496907

Category: Education

Page: 210

View: 5707

Bildung für eine bessere Gesellschaft Welche Bedeutung hat Bildung für eine demokratische Gesellschaft und welche zentrale Rolle kommt dabei der Erziehungswissenschaft zu? In Beiträgen, die die gesamte Breite der Erziehungswissenschaft abdecken, werden aktuelle Debatten zum Bildungssystem und wichtige Fragen aus der Perspektive erziehungswissenschaftlicher Teildisziplinen beleuchtet. Der Band gibt Impulse für die Bedeutung von Bildung für eine demokratische Gesellschaft und zeigt, welche zentrale Rolle der Erziehungswissenschaft dabei zukommt. Die Beiträge decken dabei die gesamte Breite der Erziehungswissenschaft ab und dokumentieren die Perspektiven der erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen zum Tagungsthema und darüber hinaus zu aktuellen De - batten im Bildungssystem. Der Band präsentiert die Vorträge des 22. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, der im März 2010 in Dresden stattfindet.
Release

Dimensionen der Berufsbildung

Bildungspolitische, gesetzliche, organisationale und unterrichtliche Aspekte als Einflussgrößen auf berufliches Lernen

Author: Eveline Wuttke

Publisher: Barbara Budrich

ISBN: 3866493169

Category:

Page: 186

View: 1346

Release

Forschungsgeleitete Lehre in einem Massenstudium

Bedingungen und Möglichkeiten in den Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Author: Rudolf Egger,Cornelia Wustmann,Anke Karber

Publisher: Springer VS

ISBN: 9783658032302

Category: Education

Page: 285

View: 4267

Wie können es Lehrende und Studierende in sogenannten „Massenstudien“ schaffen, die institutionellen und die eigenen Ansprüche an gute Lehre und gutes Studieren mit dem Alltag in überfüllten Lehrveranstaltungsräumen in Einklang zu bringen? Welcher Bedingungen innerhalb stark nachgefragter Studiengänge bedarf es heute, damit Lehrende gerne und gut lehren und Studierende mit Interesse und Elan studieren? Diesen Ansprüchen wird in dem vorliegenden Sammelband auf unterschiedlichen Ebenen nachgegangen. Dabei werden die Potenziale, Bedingungen und Möglichkeiten, aber auch die Beschränkungen und strukturellen Hindernisse von forschungsgeleiteter Lehre in einem Massenstudium nachgezeichnet und analysiert.
Release

Kultur und Handlung

Einführung in die Kulturpsychologie

Author: Ernst Eduard Boesch

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Environmental psychology

Page: 270

View: 4594

Release