African Sociology--towards a Critical Perspective

The Selected Essays of Bernard Makhosezwe Magubane

Author: Bernard Magubane

Publisher: N.A

ISBN: 9780865436619

Category: Philosophy

Page: 618

View: 7661

The Collected Essays of Bernard Makhosezwe Magubane.
Release

Sociological Abstracts

Author: Leo P. Chall

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sociology

Page: N.A

View: 4967

CSA Sociological Abstracts abstracts and indexes the international literature in sociology and related disciplines in the social and behavioral sciences. The database provides abstracts of journal articles and citations to book reviews drawn from over 1,800+ serials publications, and also provides abstracts of books, book chapters, dissertations, and conference papers.
Release

Wissen in Bewegung

Vielfalt und Hegemonie in der Wissensgesellschaft

Author: Sabine Ammon

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ignorance (Theory of knowledge)

Page: 243

View: 7866

Release

Vermessene Disziplin

Zum konterhegemonialen Potential afrikanischer und lateinamerikanischer Soziologien

Author: Wiebke Keim

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839408385

Category: Social Science

Page: 564

View: 1481

Im Weltmaßstab gesehen erscheinen die afrikanischen und lateinamerikanischen Sozialwissenschaften als peripher. Doch entstehen hier aus der Auseinandersetzung mit lokal relevanten gesellschaftlichen Fragestellungen originelle, eigenständige Bereiche der soziologischen Forschung und Lehre, die als konterhegemoniale Strömungen konzeptualisiert werden. An der Schnittstelle von Wissenschaftssoziologie und Globalisierungsforschung verbindet dieser Band theoretische und empirische Perspektiven auf Entwicklungen und Positionierungen der »Soziologien des Südens« und ist ein Gewinn für alle, die sich kritisch mit dem Eurozentrismus der Sozialwissenschaften befassen.
Release

Terrorismus und Kommunismus: Ein Beitrag zur Naturgeschichte der Revolution

Author: Karl Kautsky

Publisher: SEVERUS Verlag

ISBN: 3863475011

Category: Philosophy

Page: 158

View: 7629

Nicht blinde Verherrlichung der bisherigen Methoden der Revolution, sondern ihre strengste Kritik ist notwendig, ist am dringendsten notwendig gerade jetzt, wo die Revolution und die sozialistischen Parteien in ihr eine schwere Krisis durchmachen, in der verschiedene Methoden miteinander um Geltung ringen.' Diese kritische Haltung weist Karl Kautsky (1854-1938), sozialdemokratischer Politiker und Journalist, gleichermaßen als Beteiligten und als im besten Sinne parteiischen Zeitzeugen aus, und macht ihn zum geeigneten Vermittler dieser Epoche. Am Vorabend der Novemberrevolution begonnen und unter dem Eindruck ihrer Entwicklung 1919 fertig gestellt, vermittelt Karl Kautskys Schrift Terrorismus und Kommunismus dezidiert das Spannungsfeld, in dem sich das linke Gedankengut in dieser 'so wildgährenden Zeit', wie Kautsky sie selber bezeichnet, entfaltet. Von der Französischen Revolution und dem Terreur ihrer Spätphase, über die Pariser Kommune bis zur Sowjetrepublik und zur deutschen Novemberrevolution spannt Kautsky seine Gedankengänge.
Release

Regenbogenland

Eine Familiensaga aus Südafrika

Author: Elsa Joubert

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426441535

Category: Fiction

Page: 784

View: 2727

Pretoria 1900: Gegen alle Erwartungen wird die Ehe der englischstämmigen Emma Anderson mit dem burischen Pfarrer Josias van Velde sehr glücklich – sieben Kinder gehen daraus hervor. Emma hat großen Mut bewiesen und setzte damit Maßstäbe: Auch die Lebenswege ihrer Kinder und Kindeskinder werden unausweichlich mit dem Schicksal ihres Landes verbunden sein. Elsa Jouberts leidenschaftliche Saga umspannt ein ganzes Jahrhundert südafrikanischer Geschichte – von 1894 bis 1994, von den Burenkriegen bis zur Geburt des ›Neuen Südafrika‹.
Release

Present Shock

Wie wir die Zukunft eingeholt und die Gegenwart verloren haben

Author: Douglas Rushkoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086720

Category:

Page: 286

View: 1953

Maschinen, die für uns arbeiten, damit wir mehr Zeit für uns haben! Was einmal wie ein Traum vom Paradies klang, hat eher albtraumhafte Züge angenommen. Statt auf dem Rücken liegend den Vogelflug zu beobachten, sind wir Sklaven von E-Mail, Twitter und Facebook geworden. In der präsentistischen Moderne sehen wir alles und erkennen doch nichts. Diagnose: Present Shock. Douglas Rushkoff fasst in Worte, was wir alle erleben, aber kaum einordnen können. Er untersucht, welche Wirkung eine sich endlos multiplizierende Gegenwart auf uns hat, als Medientheoretiker und als Betroffener. Seine kritische Analyse eröffnet eine Perspektive auf das Leben im digitalen Zeitalter, die uns das gewaltige Ausmass des Umbruchs vor Augen führt - und uns gerade dadurch damit versöhnt. (Quelle: Homepage des Verlags).
Release

Jebel Moya

Author: Rudolf Gerharz

Publisher: N.A

ISBN: 9783050021478

Category: Excavations (Archaeology)

Page: 355

View: 3775

Release

Himba

die Nomaden Namibias

Author: Margaret Jacobsohn

Publisher: N.A

ISBN: 9783980451833

Category:

Page: 144

View: 7441

Release

Tanz ums Grab

Author: Nigel Barley

Publisher: N.A

ISBN: 9783423127950

Category:

Page: 305

View: 683

Release

Afrikanische Felsenbilder

Malereien und Gravuren auf Stein

Author: David Coulson,Alec Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9783817025480

Category:

Page: 256

View: 4892

Release

Die Weltreligionen

Author: Manfred Hutter

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406622747

Category: Religion

Page: 144

View: 5819

Dieses Buch bietet einen kompakten und allgemein verständlichen Überblick über sieben Weltreligionen: Hinduismus, Buddhismus, Daoismus, Judentum, Christentum, Islam sowie – als Beispiel für eine neuere Weltreligion – die Baha’i. Der Autor schildert die Lehren, Verhaltensnormen, religiösen Praktiken und Organisationsformen der einzelnen Religionen und beschreibt deren große innerreligiöse Vielfalt. Dabei geht er auch der Frage nach, was eine «Weltreligion» von anderen Religionen unterscheidet.
Release