100 Amazing Facts About the Negro with Complete Proof

A Short Cut to The World History of The Negro

Author: J. A. Rogers

Publisher: Wesleyan University Press

ISBN: 0819575496

Category: Social Science

Page: 72

View: 2379

First published in 1934 and revised in 1962, this book gathers journalist and historian Joel Augustus Rogers’ columns from the syndicated newspaper feature titled Your History. Patterned after the look of Ripley’s popular Believe It or Not the multiple vignettes in each episode recount short items from Rogers’s research. The feature began in the Pittsburgh Courier in November 1934 and ran through the 1960s.
Release

100 Amazing Facts About the Negro

Author: Henry Louis Gates, Jr.

Publisher: Pantheon

ISBN: 0307908720

Category: History

Page: 496

View: 9011

The first edition of Joel Augustus Rogers’s now legendary 100 Amazing Facts About the Negro with Complete Proof, published in 1957, was billed as “A Negro ‘Believe It or Not.’” Rogers’s little book was priceless because he was delivering enlightenment and pride, steeped in historical research, to a people too long starved on the lie that they were worth nothing. For African Americans of the Jim Crow era, Rogers’s was their first black history teacher. But Rogers was not always shy about embellishing the “facts” and minimizing ambiguity; neither was he above shock journalism now and then. With élan and erudition—and with winning enthusiasm—Henry Louis Gates, Jr. gives us a corrective yet loving homage to Roger’s work. Relying on the latest scholarship, Gates leads us on a romp through African, diasporic, and African-American history in question-and-answer format. Among the one hundred questions: Who were Africa’s first ambassadors to Europe? Who was the first black president in North America? Did Lincoln really free the slaves? Who was history’s wealthiest person? What percentage of white Americans have recent African ancestry? Why did free black people living in the South before the end of the Civil War stay there? Who was the first black head of state in modern Western history? Where was the first Underground Railroad? Who was the first black American woman to be a self-made millionaire? Which black man made many of our favorite household products better? Here is a surprising, inspiring, sometimes boldly mischievous—all the while highly instructive and entertaining—compendium of historical curiosities intended to illuminate the sheer complexity and diversity of being “Negro” in the world. (With full-color illustrations throughout.)
Release

100 Amazing Facts About The Negro

With Complete Proof: The 2017 Edition Celebrating Black Excellence A Tribute To J. A. Rogers

Author: Axsal Johnson

Publisher: Yusa Limited

ISBN: 9780993085970

Category: Social Science

Page: 124

View: 8954

100 Amazing Facts About The Negro: With Complete Proof: The 2017 Edition Celebrating Black Excellence is as much of a tribute to the life and works of J. A Rogers as it is to the black African community of the world and the excellence they exhibit in every social, professional and academic field so naturally.
Release

Tagebuch

Author: Bettina von Arnim

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 243

View: 6681

Release

Cannibal

Author: Safiya Sinclair

Publisher: U of Nebraska Press

ISBN: 0803295367

Category: Poetry

Page: 126

View: 3163

Colliding with and confronting The Tempest and postcolonial identity, the poems in Safiya Sinclair's Cannibal explore Jamaican childhood and history, race relations in America, womanhood, otherness, and exile. She evokes a home no longer accessible and a body at times uninhabitable, often mirrored by a hybrid Eve/Caliban figure. Blooming with intense lyricism and fertile imagery, these full-blooded poems are elegant, mythic, and intricately woven. Here the female body is a dark landscape; the female body is cannibal. Sinclair shocks and delights her readers with her willingness to disorient and provoke, creating a multitextured collage of beautiful and explosive poems.
Release

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 5241

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Release

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 6283

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist
Release

The National Union Catalog, Pre-1956 Imprints

A Cumulative Author List Representing Library of Congress Printed Cards and Titles Reported by Other American Libraries

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Catalogs, Union

Page: N.A

View: 6491

Release

Il milione

Author: Marco Polo

Publisher: N.A

ISBN: 9783717516460

Category: Asia

Page: 508

View: 2822

Release

Huckleberry Finn

Author: Mark Twain

Publisher: N.A

ISBN: 9783899961447

Category:

Page: 157

View: 5994

ÄEin Klassiker sei ein Buch, das die Leute loben, aber nicht lesen, fand Mark Twain - und hat mit den Abenteuern von Tom Sawyer und Huckleberry Finn doch das Gegenteil bewiesen. Mit dem richtigen Vorleser ist das Hörbuch eines der schönsten Wege, frühere Lieblingsbücher nicht nur wieder-, sondern neu zu entdecken. So ein Glücksfall ist Ken Dukens Lesung des Huckleberry Finn, mit dem der junge Schauspieler, geboren 1979, sein Debüt als Vorleser gibt. Mit heiserer Lakonie und burschikosem Witz erzählt er Huck Finns Abenteuer.ä (hr2 Hörbuch-Bestenliste) Ken Duken wurde 1979 geboren und lebt in München und Berlin. Aktuell Dreharbeiten für den Kinofilm Störtebeker. Kino- und TV-Rollen u.a. in Störtebeker, From Another Point Of View (2004), Tödlicher Umweg (2004), Im Visier des Bösen (2003), Rette deine Haut (2000), Gran Paradiso (1999). 2005 erhielt er den Grimme Preis für seine Rolle in dem Film Kiss & Run (2002, Regie: Anette Ernst). Huckleberry Finn, hr2 Hörbuch-Bestenliste im Februar 2006, ist seine erste Hörbuchproduktion.
Release

Gehe hin, stelle einen Wächter

Roman

Author: Harper Lee

Publisher: DVA

ISBN: 3641179491

Category: Fiction

Page: 320

View: 6438

Sensationeller Manuskriptfund - das literarische Ereignis im Sommer 2015 Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: „Wer die Nachtigall stört“, erschienen 1960 und ein Jahr später mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet, ist mit 40 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen eines der meistgelesenen Bücher weltweit. Mit „Gehe hin, stelle einen Wächter“ – zeitlich vor „Wer die Nachtigall stört“ entstanden – erscheint nun das Erstlingswerk. Das Manuskript wurde nie veröffentlicht und galt als verschollen – bis es eine Freundin der inzwischen 89-jährigen Autorin im September 2014 fand. In „Gehe hin, stelle einen Wächter“ treffen wir die geliebten Charaktere aus „Wer die Nachtigall stört“ wieder, 20 Jahre später: Eine inzwischen erwachsene Jean Louise Finch, „Scout“, kehrt zurück nach Maycomb und sieht sich in der kleinen Stadt in Alabama, die sie so geprägt hat, mit gesellschaftspolitischen Problemen konfrontiert, die nicht zuletzt auch ihr Verhältnis zu ihrem Vater Atticus infrage stellen. Ein Roman über die turbulenten Ereignisse im Amerika der 1950er-Jahre, der zugleich ein faszinierend neues Licht auf den Klassiker wirft. Bewegend, humorvoll und überwältigend – ein Roman, der seinem Vorgänger in nichts nachsteht.
Release

Kunstformen der Natur

Author: Ernst Haeckel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3955800644

Category:

Page: 400

View: 9652

\"Die Natur erzeugt im ihrem Schosse eine unerschopfliche Fulle von wunderbaren Gestalten, durch deren Schonheit und Mannigfaltigkeit alle vom Menschen geschaffenen Kunstformen weitaus ubertroffen werden.\" Der Naturwissenschaftler Ernst Haeckel stellt in seinem Werk asthetische Formen aus Bereichen der Botanik und der Zoologie zusammen. Zahlreiche Schwarzweiss- und Farbabbildungen. Nachdruck der Komplettausgabe von 1904 mit 100 Tafeln und dem \"Supplement-Heft\"
Release